Selbstständigkeit Ja/Nein?

J

JoRoe

Gast
Hallo Leute.


Ich spiele schon länger mit dem Gedanken mich nach meiner Technikerausbildung (Maschinenbau) Selbstständig zu machen.

Hat jemand von Euch schon Erfahrung gemacht in diesem Bereich...




JoRoe
 
P

Peter.Schühly

Gast
hi

hi,

frage im handwerk oder als planungsbüro ?

gruß peter
 
J

JoRoe

Gast
Ich hatte mir etwas im produzierenden Gewerbe (Zulieferung für andere Maschinenbaubetriebe) gedacht, mit einem kleinem Planungsbüro für kleine Eigenentwiklungen. Eventuell auch eine Unternehmensnachfolge in einem kleinen Betrieb.
 
P

Peter.Schühly

Gast
hi,

noch mal bewegt sich dieser betrieb
im bereich handwerk oder industrie ?

was handwerk angeht brauchst du eine
eintragung in der handwerkskammer !

was industrie angeht ist die ihk zuständig !

gruß peter
 
Hallo,

wenn Du einen Betrieb eröffnen willst der einem zulassungspflichtigen Handwerk zuzurechnen ist (Meisterzwang) ist das als Techniker kein Problem. Du kannst eine Ausnahmegenehmigung gemäß §8 HWO (Handwerksordnung) stellen. Voraussetzung ist, daß die Berufsfelder übereinstimmen. Ein Elekrobetrieb als Masch.-bau Techniker geht also nicht. Der Techniker ersätzt also den Meister.
 
J

JoRoe

Gast
Also ich hatte an den Bereich Industrie gedacht.
Ich bin schon KFZ-Techniker-Meister aber auf dem Gebiet kann man in meiner Gegent keine Brötchen mehr verdienen, da es schon sehr viele Werkstätten vorhanden sind. deswegen will ich den Schritt in die Selbstständigkeit im Bereich Maschienenbau wagen...





JoRoe
 
Top