Selbständigkeit / Gas- Wasser- Elektro. Handwerk

  • Ersteller des Themas Peter.Schühly
  • Erstellungsdatum
P

Peter.Schühly

Gast
Hallo !

Dank der Novellierung der Handwerksordnung ist es nun möglich sich als Techniker eintragen zulassen.

Daher würde mich würde Interessieren wer ist gerade dabei sich im Bereich Gas – Wasser- Elektro. Handwerk selbständig zu machen u. welche Erfahrung habt Ihr gemacht !


Gruß Peter
 
H

hasch68

Gast
Hallo,
wie bereits in einem anderen Forum beschrieben, versuche ich gerade
mich in der Handwerksrolle mit Elektrotechnik und Informationstechnik
eintragen zu lassen. Mein Abschluss als staatl. geprüfter Elektrotechniker
war 1992 mit Fachrichtung Datenverarbeitung.
Das ganze zieht sich jetzt seit ca 5 Wochen. Laut tel. Auskunft der HWK
München muß geprüft werden, ob es bei Technikern ein ähnliches
"Verwandtschaftsverhältnis" zwischen Elektrotechnik und Informationstechnik gibt, wie dies bei Meistern üblich ist.
Ausserdem sagte man mir, dass es immer noch keine konkreten Verordnungen gibt, wer mit was in die Handwerksrolle eingetragen werden kann.
Der Eintrag als Informationstechniker, wurde mir telefonisch mitgeteilt,
sei kein Problem.
Ein weiterer Knackpunkt wird dann noch der Eintrag in das Installateurverzeichnis sein. Mal sehen!
Gruss
Hans
 
P

Peter.Schühly

Gast
Hi !

Hi hasch68 !

danke fürs posten ... wenn du hilfe bei der eintragung brauchst kann ich dir direckt über den zentralverband des deutschen handwerks weiter helfen.

in sachen instalastionverzeichnis gab es an 26.02.04 ein sitzung in bruchsal mit den deutschen spitzenverbänden der energieversorgen den zentralverbänden der E u. gas - wasser handwerke dem bundeswirtschaftsministeriums dem kultusmisterium dem berufschullehererberband unter meinem vorsitz ( Verein der techniker e.v. ) die energieversorger sind gerade dabei ihre richtlienen bis mitte aprill zu überarbeiten. der berufschulleherverband hat in dessen zugesagt sich für die unsetzung in den lehrplänen ein zu setzrn.

an einer lösung für die kollegen die es z.z. zeitnah betrieft wird gerade gearbeitet.

ich bitte um etwas zeit die gespräche der deutschen spitzenverbände sind noch nicht abgeschloßen...

gruß peter
 
H

hasch68

Gast
Hallo Peter!
Der Zeitpunkt Mitte April ist etwas problematisch für mich.
Es gibt von der Elektroinnung München ein "Anpassungsseminar"
für z.B. Informationstechnikermeister, die sich in das
Installateurverzeichnis eintragen lassen wollen.
Wenn ich das Seminar auch machen muss, so wäre es für mich wichtig
dass ich das sobald wie möglich weiß, (Andmeldung!) da mir sonst warscheinlich ein Jahr verloren geht.
Gruss
Hans
 
Top