Schoene Zeitungsente

  • Ersteller des Themas Benutzer250079
  • Erstellungsdatum
B

Benutzer250079

Gast
Hallo,
leider muss ich zugeben, dass mit dieser Zeitungsente mein Vertrauen sehr abgenommen hat:
(Original in Spanisch)
Sogar Yahoo hat es uebernommen:
(ohne Uebersetzung, wer will, kann es ja auch in den von Goooooo reinkopieren, Spanisch)
Im echten EFE keine Spur davon:
Aber jetzt habe ich sogar den Originalartikel gefunden. Da scheint sich Jemand vertippt zu haben.
Weil wenn man ein bisschen mitdenkt, dann kann man nur zu dem Schluss kommen, dass diese Gravitationswelle aus einem anderen Universum gekommen ist :)
"Das Alter des Universums ist aufgrund von Präzisionsmessungen durch das Weltraumteleskop Planck sehr genau gemessen: 13,81 ± 0,04 Milliarden Jahre."
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Universum
Damit sind also 5 GigaParec mehr als 16,3 Millarden Lichtjahre.
Unserem Universum fehlen also noch ein paar Millarden Jahre, dass Licht darin so lange unterwegs sein koennte.

Jetzt bin ich einmal gespannt, was ihr darueber denkt.

Ich bin davon ueberzeugt, dass sich da Jemand nur um ein paar Potenzen verhauen hat.
 
B

Benutzer250079

Gast
Zum Glueck gibt es Wiki, wo man solche Sachen richtig stellt:
(auch wenn die Uebersetzung "schwierig" ist)
"located 12.8 billion light years away"
Damit hatten diese zwei schwarzen Loecher doch immer hin 1,2 Millarden Jahre fuer ihre Entstehung Zeit.
 
Top