Schaltungsfrage (Miniorgel)

Morgen zusammen, ich bin neu hier



und zwar diese miniorgel kann nur einen ton von sich geben, über dem Lautsprecher der eigentlich hinter R4 soll, konnte ich mit meinen simulationsprogramm aber nicht darstellen.
meine aufgabe war es die schaltung so zu optimieren das man mehrere töne erstellen kann.
ich habe das mit dem Potentiometer und dem widerstand probiert, aber ich bin mir da nicht sicher ob dies funktioniert.
könnt ihr mir da weiterhelfen?
 
M

Marduk

Gast
AW: Schaltungsfrage (Miniorgel)

Ich kann leider beim besten willen nichts erkennen!
Aber da Töne meist irgendwas mit Frequenz zu tuen haben, würde ich dazu tendieren irgend ein "C" zu verändern. Oder eine R-C Kombination, oder eine "R" was mit der Internenbeschaltung das IC`s zusammen fungiert?!
 
Top