S7-200 Variablen bzw. Kommunikation OP73

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von S.Staerz, 10 Mai 2007.

  1. Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem:
    Ich soll eine Steuerung mit einer S-200 realisieren (CPU224XP).
    Ich habe zwar vor einigen Jahren schon einmal ein Projekt mit S7-200 gemacht, jedoch mußte ich gestern feststellen das enorm viel verloren gegangen ist.

    Ich weiß nicht genau wie ich Variablen an das OP73 übergeben soll.
    In der S7-300 Welt mache ich das über einen DB

    Also wenn ich ein Bit übergeben will, dann schreibe ich in den DB.
    z.B. DB1.DBX0.0

    Oder eine Variable.
    z.B. DB2.DBW2.0

    Aber wie mache ich das in der S7-200?
    Habe gesehen das die Variablen dort wohl mit "V" bezeichnet werden. Aber mir ist das ganze noch nicht ganz klar.
    Wie spreche ich z.B. ein Bit in nem Wort an? VW0.1? Und wie hängt das ganze mit dem Datenbaustein in S7-200 zusammen?

    Vielleicht hat ja einer von Euch ein kleines Beispielprogramm mit OP73?
    Da wäre mir echt geholfen!
     

Diese Seite empfehlen