Rüstzeit ermittlungen

Hallöchen zusammen

Ich soll bei uns im Betrieb mehrer Zeitstudien machen wie lange die Mitarbeiter brauchen zum Rüsten-/ Umbauen der Maschinen und die Bearbeitungszeit.

Nun habe ich schon lange den REFA-Schein aber nie die gelernten Fähigkeiten
genutzt um mich weiter in das Thema zu vertiefen.:cry: Meine Frage an euch ist: Wie gehe ich vor und wie fang ich an.:)

grüssle Mario
 
AW: Rüstzeit ermittlungen

mein tip
mach es mal selber

bei stanzmaschine gibt der kollege immer nur 15min
ich zähl die werkzeuge und geb pro werkzeug 5 und 10-15 fürs vorbereiten.
bis jetzt pasten bei mir die preise mit der wirklichkeit besser als beim kollegen, er ist schon 5jahre länger dabei.

bei einfachen wechsel von 3 werkzeugen ist die zeit schon weg.:eek:
muß er noch die führung umbauen braucht er das für ein werkzeug. :mecker:
anstempeln, mat holen ( mat umsetzen um ans gewünschte zu kommen....)
... abstempeln

wieso schreib ich das du hast doch eine refa schein und ich nicht:D.

augen auf zuschauen und erfahrung ist der beste "schätz" zeitgeber.

gr mike
 
AW: Rüstzeit ermittlungen

Hi,

ich habe vor gar nicht so langer Zeit ebenfalls meinen REFA Schein gemacht. Wenn es bei Dir so lange her ist, würde ich mir, auch wenn es viel Arbeit ist, die alten REFA Klamotten wieder rauskramen um mich einzuarbeiten. Ich finde, dass in den REFA Ordnern doch alles sehr gut und verständlich beschrieben ist.

Gruß
Latte
 
AW: Rüstzeit ermittlungen

Danke WEGA13 für die Rasche Antwort, hat mir bedingt weiter geholfen.
@ Latte das habe ich auch gestern abend auch gemacht und ein wenig durchgeblättert.

Wie Ich heute erfahren habe wird diese Rüstzeit ermittlung auf unbestimmte
verschoben... macht nix hab dann auch mehr zeit mich wieder in die Materie
reinzulesen.

Aber fü weitere TIPS und Hilfe Stellungen wäre ich sehr dankbar.

greets Mario
 
AW: Rüstzeit ermittlungen

Ach ja die schöne Rüstzeitermittlung und was man alles besser machen kann.

Kann zu dem Thema nur sagen das manche Leute bei uns inner Firma zumindest doch sehr sehr merkwürdige Vorstellungen von Rüstzeiten haben.
Bei uns z.B. CNC Drehen. Maschine 2 Revolver mit je 12 Werkzeughaltern. Das umbauen kann mal 3 Stunden dauern. das können aber auch schonmal 5 oder 6 werden. sehr schwer abhängig davon wieviel man umbauen muss und was! Haben se bei uns ja auch schonmal kontrolliert, da meinte dann jemand warum das denn so lange dauern würde... das geht doch auch alles viel schneller... da kann man dann nur sagen selber besser machen... Muss man sich meiner Meinung nach sehr gründlich mit beschäftigen... realität und theorie sehen auch oft anders aus denke ich. ;)

Schöne Grüße
 
Top