Rollreibung

Dieses Thema im Forum "Physik" wurde erstellt von Spörhase, 22 Mai 2007.

  1. Hallo,

    kann mir jemand bei dieser Aufgabe weiterhelfen:

    Eine Lokomotive (FG=800.000N) sill sich und einige Wagen von je 240.000N mit gleichbleibender Geschwindigkeit auf horizontaler Strecke ziehen.
    Welches ist die größtmögliche Zugkraft der Lokomotive, wenn die Reibungszahl der Haftreibung 0,2 beträgt?
    Welches ist die höchste Wagenzahl, wenn 80% der Zugkraft zum Anfahren und für Steigungen als Reserve bleiben sollen und die Fahrwiderstandszahl 0,003 beträgt?

    Wäre echt klasse, wenn mir da jemand zumindest ne Richtungsweisung geben könnte. Wir hatten das Thema zwar angesprochen, aber sollten uns jetzt doch schon mal mit der Aufgabe befassen!

    Gruß @ all
    JAN
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen