Download Icon

Rekonstruktion Vorprüfung Entwicklung und Konstruktion vom 12.01.2021 (Schwerpunkt Konstruktion) 2.1

Keine Berechtigung zum Herunterladen
G43RT hat einen neuen Download eingereicht:

Rekonstruktion Prüfung Entwicklung und Konstruktion vom 12.01.2021 - Prüfung EuK 01/21

Hallo zusammen,
ich habe extra mal 2 Tage gewartet, ob sich hier im Forum jemand zur EuK-Prüfung meldet.
Ich habe heute mal die EuK Prüfung rekonstruiert.
Wenn jemandem noch etwas auffällt, gerne bei mir melden.

@Alle, konnte jemand Aufgabe 5.5 lösen?

VIEL SPAß DAMIT! ;)

Gruß G43RT

Mehr über diesen Download...
 
Hey, eine super Rekonstruktion hast du da gemacht. Kann ich alles so bestätigen.
Aufgabe 5.5 musste man das "kleinste Übermaß" der Getriebewelle 25h6 berechnen.
Den Leitfaden findet man dafür in der Formelsammlung auf S.71.
 
Oh okay...
Danke!
Ich werde die Rekonstruktion dahingehend ändern.
Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich die letzten 3 Minuten vielleicht noch sinnvoll nutzen können.
Dachte, dass das aus FT sein muss...
 
Echt gute Arbeit 🙏

Zur Aufgabe 5:

-Fugenlänge LN=36mm
-Rautiefe=8um (mü)
-K-Faktor=2,2x10^-3 mm^3/N
-P=1,3KW
-n=1500min^-1
-n_pumpe =380min^-1
-Längenfaktor:c3=0,9
-Betriebszeit = 16h
-Umschlingungswinkel alpha=150*

bei 5.3 war ... prüfen ob 2 Riemen ausreichen
Schöne Grüße
 
Anbei meine Lösung für die Aufgabe 5.5.
Ich weiß nicht ob die richtig ist, da ich so eine Aufgabe noch nie gerechnet habe.
Aber so bin ich auch in der Prüfung vorgegangen.Aufgabe_5.5.JPG
 
wie habt ihr euch auf die Prüfung und Speziell auf Aufgabe 5 vorbereitet? schreib demnächst in Osnabrück die vorstaatliche und weis nicht recht was ich da rechnen soll um mich vorzubereiten auf die 5...
hab mir jetzt die 12 Seitige zusammenfassung reingeschrieben damit kann man zumindest aufgabe 1-4 halbwegs lösen. (wenn ich mir deine Prüfung so anschaue sind da auch viele Sachen dabei die ich nicht drinn hab)

zu aufgabe 5 weis ich einfach null was ich üben soll, wenn man so prüfungen anschaut da kommt ja alles mögliche dran was maschinenbau so zu bieten hat find ich schon ganz schön krass.... und dann auch noch 30 Punkte
 
Wie kommt ihr bei Aufgabe 5.3 auf das c3=0.9?
Das kann man ja auf seite 130 unten ablesen über LW aber dazu muss man wissen was LW ist? Kann mir nicht erklären wie du da auf lw 1000 gekommen bist
 
Ahh 😁 vielen dank!
Dann noch eine frage zu der Aufgabe mit den Gestaltungsfehlern. Bei manchen Figuren ist es ja klar aber bei einigen frag ich mich wie man da auf die Lösung kommt wenn nan sonst keine Infos hat und gar ned weiß was das eigentlich ist? Hab mir schon viele bilder in die formelsammlung getan aber es tauchen immer wieder welce auf wo ich kein Plan habe was man da anders machen soll?
 
Zu 5.1
Bei P*c2 kommt man nur auf 1.43 oder mache ich etwas falsch?
Der Wert ist ja so gering, dass er garnicht mehr in der Tabelle abzulesen ist.
Kann mir jemand helfen?
 
Top