Download Icon

Rekonstruierte Prüfung Mathe Grundstudium 12.05.2019 noch ohne Lösung 2019-05-17

Keine Berechtigung zum Herunterladen
AlamAlaX hat einen neuen Download eingereicht:

Rekonstruierte Prüfung Mathe Grundstudium 12.05.2019 noch ohne Lösung - Rekonstruierte Prüfung Mathe GS vom 12.05.2019

Hier mal die rekonstruierte Version. Leider habe ich die Punkteverteilung nicht mehr im Kopf. Lösung folgt noch. Ihr könnt aber gerne die Lösung hier reinschreiben und ich ergänze es. Bin mir auch nicht bei allem zu 100% sicher.
Mehr über diesen Download...
 
Bei Aufgabe 5 fehlt wohl eine angabe

Stab 1 laenge oder Punkt H info
 
Guten Tag,

ich hab mal fix Aufgabe 1 und Aufgabe 6.2 gelöst.

Aufgabe 1.1)

[tex] \frac{4a^2-16b^2}{2ab}\cdot\frac{ab}{2a+4b}~=~\frac{(2a+4b)(2a-4b)}{2}\cdot\frac{1}{(2a+4b)}=a-2b [/tex]

Aufgabe 1.2)

[tex] \frac{\sqrt{486x}}{\sqrt{6x^3y^4}}~=~\frac{9\sqrt{6}\cdot\sqrt{x}}{\sqrt{6}\sqrt{x}\cdot x \cdot y^2}~=~\frac{9}{xy^2} [/tex]

Aufgabe 6.2

[tex] 8\cdot 5^{x+1}=78+5^x \\ \Leftrightarrow 40^{x+1}=78+5^x \\ \Leftrightarrow 40^{x+1}-5^x \\ \Leftrightarrow 5^x(40-1)=78 \\ \Leftrightarrow 5^x=2 \\ \Leftrightarrow x=log_5(2)=\frac{ln(2)}{ln(5)}[/tex]
 
Ich habs mal durchgerechnet:

1.1: a-2b
1.2: 9/xy²
2,1: f(x)=0.5x+2.5
g(x)=-0.5x+4
2.2: S(1.5/3.25)
3.1: S1(4/5); S2(1/-1)
3.2: h(x)=2x-3
4: V=211769mm³
5: unlösbar, muss editiert werden
6.1: t=1,72 (Sekunden?)
6.2: x=0.43


Alle Angaben ohne Gewähr, aber wenn was nicht stimmt sagt's mir bitte.
 
Hallo,
bei der Aufgabe 5 war die Länge 1 mit 6 m noch gegeben und Länge 3 und 6 mussten berechnet werden.

Mein Ergebnis:
Länge 3 = 5,22 m
Länge 6 = 11,53 m

Wie habt ihr die Aufgabe 3 gerechnet? q(x) und r(x) gleichsetzten und mit [-p/2+-Wurzel (p/2)²-q] x1 und x2 ausrechnen?
 
Hallo,
bei der Aufgabe 5 war die Länge 1 mit 6 m noch gegeben und Länge 3 und 6 mussten berechnet werden.

Mein Ergebnis:
Länge 3 = 5,22 m
Länge 6 = 11,53 m

Wie habt ihr die Aufgabe 3 gerechnet? q(x) und r(x) gleichsetzten und mit [-p/2+-Wurzel (p/2)²-q] x1 und x2 ausrechnen?
genau, das wäre die 3.1
bei der 3.2 einfach beide punkte in die allgemeine Geradengleichung einsetzen
 
Top