Download Icon

Reko Elan Elektrische Antriebe 1.11.2020 1.2

Keine Berechtigung zum Herunterladen
Ich glaube Aufgabe 3 kommt 1153 1/min raus

Wird doch über ins Verhältnis setzen zweier Betriebspunkte berechnet oder?
Da sich ja der Ankerstrom erhöht bei höheren Drehmoment.

berechnet habe ich den Ankerlaststrom mit 1,5 * Ankerstrom, da dieser ja proportional zum Drehmoment ist.
und dann in die Formel Verhältnis setzen zweier Betriebspunkte.

Kann mich wer bestätigen, oder im anderen Fall erklären warum dass nicht so ist.
 
Hätte ne Frage zur Aufgaben 1.
Wie kommt ihr auf Jges= 3,025kgm²?
Jmotor + Getriebe= 1,7kgm²
J’ur=0,11kgm²
J‘st=0,2kgm²
J‘Mges=0,245kgm²
Das gibt doch in Summe 2,255kgm²? Oder hab ich was übersehen?
 
Hätte ne Frage zur Aufgaben 1.
Wie kommt ihr auf Jges= 3,025kgm²?
Jmotor + Getriebe= 1,7kgm²
J’ur=0,11kgm²
J‘st=0,2kgm²
J‘Mges=0,245kgm²
Das gibt doch in Summe 2,255kgm²? Oder hab ich was übersehen?
MTM kann man nur adddieren, wen sie sich auf eine gemeinsame Bezugswelle beziehen.
Post mal eine Skizze vom Aufzug mit allen Angaben, dann kann man etwas dazu sagen.
 
Un ist Ue, nehme ich an. Zumindest passt es zu den Lösungen.

Es fehlen aber eigentlich die genauen Angaben um welche Motorart es sich handelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier noch meine Lösungen.

Für Korrektheit wird aber keine Garantie übernommen.

Aufgabe 1:

[tex] M_{ges} = 2450 kg [/tex]
[tex] J’_{ur}=0,11 kgm^{2} [/tex]
[tex] J‘_{st} = 0,2 kgm^{2} [/tex]
[tex] J‘_{Mges} = 0,245 kgm^{2} [/tex]
[tex] J_{ges} = 3,025 kgm^{2} [/tex]
[tex] n_{st} = 31,83 min^{-1} [/tex]
[tex] n_{M} = 954,83 min^{-1} [/tex]
[tex] M_{B} = 60,5 Nm [/tex]
Hast du bei den Umlenkrollen nur eine berechnet oder 8 Stk.? Ich komme bei Jur=0,88kgm²
 
Da bei der Prüfungsmitschrift keine Skizze dabei ist,
Da aber 8 Umlenkrollen angegeben sind rechnet man doch einfach mal mit acht, wie es wirklich war wissen nur die die mitgeschrieben haben.
 
Top