Quad. Gleichung

Dieses Thema im Forum "Mathematik" wurde erstellt von Tomek86, 15 Dez. 2007.

  1. Hallo habe ein problem mit der quadratischen Gleichung. Will nicht dierekt die p/q Formel einsetzen sondern mit der Ergänzung ein binom erzeugen. Habe jedoch ein problem weil ich ja dann 3 Variablen habe und Binom hat nur 2!? Ein Lösungsweg wäre nicht schlecht..

    6x² - 3bx - 2ax + ab = 0
     
  2. AW: Quad. Gleichung

    Dass du mehr als zwei Variablen hast, ist da kein Problem. Die zweite Unbekannte im Binom enthält dann nur einige weitere Unbekannte, aber das wären, in einer praxisnahen Rechnung, zB Kennwerte, die man dann einsetzt und die Gleichung ausrechnet.

    6x^{2} -3bx -2ax +ab=0

    6x^{2} - x(3b +2a) = -ab


    x^{2} -x \frac{(3b +2a)}{6} = -\frac{ab}{6}


    x^{2} -x \frac{3b +2a}{6} + (\frac{3b +2a}{12})^{2}  = -\frac{ab}{6}+(\frac{3b +2a}{12})^{2}


    (x- \frac{3b +2a}{12})^{2}  = -\frac{ab}{6}+(\frac{3b +2a}{12})^{2}


    Da ist das Binom, ausrechnen kannst du es selbst. Ist zwar aufwändig, aber das kann man so machen.
     
  3. AW: Quad. Gleichung

    Besten Dank...werde das mal so weiterführen
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen