PWM mit ATMega32

Dieses Thema im Forum "Informatik" wurde erstellt von Hesse, 15 Dez. 2007.

  1. Hallo,

    als blutiger Anfänger im uC programmieren:mecker: versuche ich grade ne led mittels Poti und PWM zu dimmen, was mir aber ohne Hilfe wahrscheinlich nicht gelingen wird.:oops:
    D.h.: Brauche eure Hilfe bzw. nen Musterquellcode in C, um dann nachzuvollziehen wies funzt (Register usw).
    Danke
     
  2. AW: PWM mit ATMega32

    Hi Hesse,

    -programmierbeispiel habe ich nicht,
    es ist aber nicht schwer


    1. schreibe eine Main-Routine,
    in der du folgende Register initialisiert

    -TCCR0 = 0x29 (Timer0 als 8Bit-PWM an Port OC0 mit der Quarzfrq)
    -TCNT0 = 0x00 (Timer0-Wert)
    -OCR0 = 0x00 (Vergleichswert)

    2. in der Main kannst du jetzt in einer
    Endlessloop das Poti einlesen und entsprechend
    des Potiwertes den Wert von Register
    OCR0 ändern

    Fertig

    -das PWM-Signal kommt an Port-Pin OC0 raus

    Gruss Uwe
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen