Pumpenbetrieb

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von flamingo, 13 Juli 2007.

  1. Hallo zusammen, ich hätte mal eine Frage zum Betrieb einer Pumpe.

    In ein Rohrleitungsnetz aus Kunststoffrohrleitungen DN50 soll eine Pumpe eingebunden werden. Angestrebt ist ein Volumenstrom von 10 m³/h. Dabei soll eine Höhe von 4m überwunden werden.

    Der Hersteller weist ausdrücklich daraufhin, dass die Pumpe bei einem Volumenstrom von 10m³/h einen “Druck von 14 Meter aufbauen“ kann (Ist das = Wassersäule = 1,4 bar ??).

    Ist das für eine teilweise geklebte Kunststoffrohrleitung PN 16 ok ?

    Gruß
    famingo
     
  2. AW: Pumpenbetrieb

    Hallo Flamingo

    14m entspricht ca 1.4Bar PN16 heisst nenndruck 16Bar also wenn du sauber geklebt hast ist das völlig ausreichend.

    Gruss Martin
     

Diese Seite empfehlen