Prüfungen im Download bereich

Hallo

Habe das vor einiger Zeit auch schon mal angesprochen. Die Prüfungsaufgaben im Download bereich sind nach wie vor die beste möglichkeit sich auf eine Prüfung vorzubereiten doch leider muss ich feststellen dass einnige der Lösungen die dort vorgestellt sind nicht Richtig sind. Könnte dies nicht entfernt werden ?

Speziell komme ich mit der Aufagbe 4 der Prüfung von 26.11.2006 nicht 100% zu Recht .

Ein Ausgleichsbehälter mit einem Volumen von 12L soll mit einer Kühlflüssigkeit gefühllt werden. Die Temperatur im Ruhezustand beträgt 18°C, im Lastbetrieb erwärmen sich Behälter und Kühlflussigkeit auf max 98°C. Bei max Temperatur muß eine Reserve von 0,5L im Ausgleichsbehälter erhalten bleiben.

Geg: [tex]\alpha [/tex]Ausgleichsbehälter= 4,3*[tex]10^{-5} [/tex]
[tex]\alpha [/tex]Kühlflüssigkeit =2,1*[tex]10^{-5} [/tex]

> Berechnen sie das Volumen des Behälters im Lastbetrieb
> Berechnen sie das Volumen der Kühlflüssigkeit im Lastbetrieb
> Das Max füllvolumen der Kühlflüssigkeit im Normalbetrieb


Ich hoffe jemand kann dem Rechenweg dazu schreiben Speziell auf die 2-te und 3-te Frage.

Gruss
Christoph
 
AW: Prüfungen im Download bereich

Moin hier mal meine Lösung:

Gegeben:
Va1=12L
ϑ1=18°C
ϑ2=98°C
Vr=0,5L
αa=4,3*10^-5
αk=2,1*10^-5

Gesucht:
4.1) Va2 = Volumen des Ausgleichsbehälter im Lastbetrieb
4.2) Vk2 = Volumen der Kühlflüssigkeit im Lastbetrieb
4.3) Vk1 = max Füllvolumen der Kühlflüssigkeit im Normalbetrieb

Formeln für Volumenausdehnung (Formelsammlung Seite 21)

4.1) [tex]V_{a_{2} }=V_{a_{1} }\cdot \left( 1+3\alpha _{a} *\vartheta _{2} -\vartheta _{1} \right) = 12L\cdot \left( 1+3\cdot 4,3\cdot 10^{-5}\frac{1}{K} \cdot 80K \right)= 12,12384L[/tex]

4.2) [tex]V_{k_{2} } = V_{a_{2} } - V_{r} = 12,12384L - 0,5L = 11,62384L[/tex]

4.3) [tex]V_{k_{1} } = \frac{V_{k_{2} } }{ \left( 1+ 3\alpha _{k} \cdot \vartheta _{2} - \vartheta _{1} \right)} = \frac{11,62384L }{ \left( 1+ 3\cdot 2,1\cdot 10^{-5}\frac{1}{K} \cdot 80K \right)}= 11,56555L[/tex]

Ich hoffe das ist richtig und ich konnte dir damit helfen.

Gruß Rico
 
AW: Prüfungen im Download bereich

Hi Rico 74

wieso 1+3[tex]\alpha [/tex] ? das gilt doch nur für Feste stoffe für Flüssigkeiten 1+[tex]\alpha [/tex] oder liege ich da falsch?

Und dei Frage 4.2 geht es da nicht nur um die Flüssigkeit und zwar ohne dem Behälter ? Dieser wird nämlich nirgends erwähnt. Es liegt wahrscheinlich an der Fragestellung aber wenn ich nur den Volumen der Flüssigkeit ausrechnen soll komme ich natürlich auf ganz andere Ergebnisse. Kannst Du mit zumindest die erste Frage beantworten wieso 1+3[tex]\alpha [/tex]
 
AW: Prüfungen im Download bereich

Hallo zerebrator,

also 3*[tex]\alpha [/tex], weil [tex]\alpha [/tex] ist eine Längensausdehnungszahl, da du aber ein Volumen berechnest, welches dreidimensional ist, mußt du 3*[tex]\alpha [/tex] rechnen.

4.2: Da es hier um ein geschlossenes System geht, mußt du vom Volumen des Ausgleichsbehälters im Lastbetrieb ausgehen.
Ohne Ausgleichsbehälter --> kein Lastbetrieb. :D

Gruß Rico
 
AW: Prüfungen im Download bereich

Hi

Danke für die Antwort Klar [tex]\alpha [/tex] ist eine Längenausdehnugszahl ! Ich habe mit 1+[tex]\alpha [/tex] gerechnet und bin natürlich auf was ganz anderes gekommen.

So kurz vor der Prüfung es nochmal eklärt zu bekommen Hilft auf alle fälle .
Bin einfach dafür dass sich diejenigen die die Prüfungsaugaben bereitstellen auch die Mühe machen die Antworten bzw. Lösungswege einzutippen.

Danke nochmal und Gruss
Christoph
 
AW: Prüfungen im Download bereich

Hi!

Bin einfach dafür dass sich diejenigen die die Prüfungsaugaben bereitstellen auch die Mühe machen die Antworten bzw. Lösungswege einzutippen.
Bin ja mal gespannt, ob sich bei solchem Anspruchsdenken demnächst noch Leute finden, die sich wenigstens die Mühe machen, Prüfungen und Aufgaben zu sammeln. Leute, die nur konsumieren, aber selbst nichts beitragen, gibt es ja genug! :mad::angry::mecker:

cu
Volker
 
AW: Prüfungen im Download bereich

Hi Karlibert

Ich verstehe Deinen "Ärger" doch was für einen Lerneffekt haben Falsche Antworten ?
Du bist ja Elektriker ... ein schlecht ( falsch ) bezeichneter Plan ist schlimmer wie einer der überhaupt nicht bezeichnet ist.
Letztendlich sind genau die Aufgaben der Grund warum dieses Forum so beliebt ist . Es soll keine Kritik sein nur ein Vorschlag, der sicherlich nicht ganz so schlecht ist .

Gruss
Christoph
 
AW: Prüfungen im Download bereich

Hi,
ich muss Karlibert recht geben!
Ich bin froh, dass sich hier welche die Mühe machen und die Prüfungen rein stellen.
Wenn ich anderer Meinung bin, dann kann ich das hier im Forum ja ausdiskutieren und dann im Downloadbereich zum Besten geben.
Blind glauben kann man ja nicht mal alle Ergebnisse in den Lehrmaterialien und da schlägst du dann hoffentlich nicht vor, das die besser nicht angegeben werden ;)

Gruß Steffi
 
AW: Prüfungen im Download bereich

Ach kommt - Fehler in den Unterlagen sind nicht das schlimmste - und Fehler in den Lösungen hier im Forum auch nicht.

Erst wenn man nicht mit der Lösung übereinstimmt, oder meint einen Fehler gefunden zu haben ist doch der Lerneffekt am höchsten, weil dann muss man ja richtig denken oder?

Der Kopf sitzt ja nicht auf dem Hals damit er ein paar Haare trägt, oder?!?

Ein bischen Mitdenken sollte schon drin sein. Finde es auf jeden Fall sehr gut, dass sich der ein oder andere die Mühe macht und hier was präsentiert, auch wenn sich manchmal der ein oder andere Fehler einschleicht.
 
Top