Prüfung Physik

Eine Frage ist der Aufbau der Prüfung immer der gleiche?
 
Servus,
Je nach dem was genau du mit Aufbau meinst, also Die Aufgaben umfassen immer die selben Themenbereiche.
-"Die klassische Kräfteaufgabe" , bzw. "Zentrales Kräftesystem"
-"v/t, a/t diagram"
-"Wärmeausdehnung"
-"Schwingung" (Faden-/Federpendel)
-"Schwimmkörper"
-"Mischtemperatur" (nicht immer dabei)
-"Optik"

Immer wieder bissle abgeändert aber im kern schon nach dem schema

Lg
 
Den vorherigen Posts kann ich mich nur anschließen. Die Prüfungen ähneln sich und die Themenbereiche sind quasi abgesteckt.

Man bedenke, dass es aufwendig ist Prüfungsfragen in diesem Rahmen zu entwickeln, da sie auch von anderer Stelle abgesegnet werden müssen etc. Deswegen sind viele Aufgaben/Prüfungen meiner Meinung nach ähnlich.

Jedoch sollte man dies nicht zu sehr verbreiten bzw. sich auf dieser Tatsache ausruhen. Schließlich können das DAA oder andere Stellen ihre Meinung auch mal ändern...
 
Ich kann euch nur raten alle Schritte genau aufzuschreiben Grundformel immer mit angeben auch wenn ihr die schon umgestellt in eure FS habt .Die Einheiten immer angeben, DAA ist da sehr großzügig beim Punkteabzug (hat mich eine Note gekostet). Also gibt DAA beim Punkteabzug keine Chance.
 
Top