Prüfung Deutsch 12.12.2010

C

christian1973

Gast
Hallo,

ich schreibe am 12.12.2010 die Deutsch Prüfung in München, wer ist noch dabei?

Hab schon vor einigen Wochen mal eine Prüfung durch gemacht,
Rechtschreibung und Erörterung fallen mir relativ leicht, kommt bei der Erörterung auch auf das Thema an, kann bei der Prüfung wieder anders aussehen :LOL:.

Beim Bericht und der Textbearbeitung muss ich nochmal ein oder zwei Übungen machen.
Hab mal ne alte Prüfung gemacht und dabei nen Bericht geschrieben über einen Erdrutsch, vielleicht kennt einer von Euch ja die Prüfung.
Bin da irgendwie von nem Bericht in eine Zusammenfassung geraten, weil irgendwie schwer zu erkennen war was dort sehr wichtig war bei den ganzen Personen und Besonderheiten die darin vorkommen.

Wie bereitet ihr Euch darauf vor??

Grüsse
Christian
 
K

Kroni

Gast
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Ich schreib Deutsch in Landshut.
Zur Vorbereitung mach ich nur die Rechtschreibaufgaben aus den alten Prüfungen, die Berichte und Erörterungen lese ich mir nur durch damit ich ein Gefühl dafür bekomme wie sie es haben wollen. Hat in Deutsch bisher immer ausgereicht8)
 
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Lesen, lesen, lesen....
Einfach unzählige Erörterungen durchlesen.
Das hilft unwahrscheinlich.

Und für den Bericht: Du darfst dir doch deine erlaubten Hilfsmittel handschriftlich ergänzen.
Ich hab mir verschiedene Kunjunktionen in den Duden geschrieben, so dass ich nicht ewig überlegen musste meine Schreibweise abwechslungsreich zu gestalten.
 
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Hallo,
ich bin in Landshut dabei, und hätte eine Frage:
die Prüfung dauert ja 3 Stunden, also länger als bisher. Dürfen wir also Erörterung und Textbearbeitung schreiben?
Weiß jemand, ob es bei der Erörterung mehrere Themen zur Auswahl gibt?

Gelernt hab ich noch nichts :oops:, ich will am Sonntag ja Physik schreiben.
Ich werde ein paar Sachen im Duden vermerken, und die Fehlerkorrektur üben. Und danke für den Tip mit dem Erörterungen lesen.

Gruss
Rosi
 
K

Kroni

Gast
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Also in der Musterklausur lese ich nichts davon dass man nur eines machen müsste, also denke ich müssen wir sowohl Zusammenfassung als auch Erörterung schreiben. Auch bei der Punkteverteilung werden alle 4 Aufgaben zusammengerechnet.
Gelernt hab ich auch noch nichts, nur mal kurz die MuKla durchgeschaut. Ist ja e alles nicht so schwer.
 
C

christian1973

Gast
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Hallo,

ja die Prüfung dauert ab jetzt 180 Minuten und umfasst folgende Aufgabengebiete:

- Rechtschreibung
- Bericht
- Erörterung
- Textanalye/Zusammenfassung

Es gibt keine Auswahl mehr sondern müssen gemacht werden.
Soweit ich weiss, sind bei der Erörterung 2 Themen gegeben von den man sich eines aussuchen kann.

Das mit dem Duden ist gar keine schlechte Idee und dem Eintragen der "w" Fragen und vielleicht noch welche Zeitformen geschrieben werden müssen.

Grüsse
Christian
 
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Leute ich danke euch dan hab ich gar nicht mehr drann gedacht, ergänzen durch reinschreiben ist ja erlaubt. :D
Ich hab auch noch überhaupt nichts gemacht, spiel wieder damit wie bei Politik 4 Gewinnt. :D
Hauptsache bestanden und fertig.8)
 
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Hab da noch ne Frage: Und zwar les ich in vielen alten Prüfungen was von Vorgangsbeschreibung. Müssen wir das auch schreiben, oder bleibt es bei Bericht, Textwiedergabe und Erörterung?

danke schon mal.

mfg
 
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Das kann durchaus vorkommen.

Aber wenn du dir die Vorgangsbeschreibung in den Unterlagen einmal durchliest, dann reicht das aber auch.

Ist doch eigentlich nicht viel anders als ein Bericht.

Keine Panik vor der Deutsch Prüfung.
 
C

christian1973

Gast
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Hallo,

unser Dozent hat gesagt das es keine Vorgangsbeschreibung mehr bei der Prüfung dran kommt.
In den Prüfungen der letzten Jahre hab ich auch keine gefunden, oder hab ist jemand anderer Meinung?
 
K

Kroni

Gast
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Hallo,

unser Dozent hat gesagt das es keine Vorgangsbeschreibung mehr bei der Prüfung dran kommt.
In den Prüfungen der letzten Jahre hab ich auch keine gefunden, oder hab ist jemand anderer Meinung?

Hallo, ja ich bin da anderer Meinung.
In der MuKla steht ganz unten bei Aufgabe 2 (Seite 3) eine Hinweis Box wo drin steht das anstelle eines Berichts auch eine Vorgangsbeschreibung drankommen kann. Also ich verlass mich da lieber auf die MuKla als auf einen Dozenten.
 
C

christian1973

Gast
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Hallo,

welche Muka hast Du?
Wann hast Du angefangen Oktober 2009 oder früher?
 
C

christian1973

Gast
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Ok dann schreibst Du auch nach der neuen Prüfungsverordnung.
Schau mir gleich nochmal die Musterklausur an was da drin steht
 
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Also ich kann die Aufregung ja etwas verstehen, aber bei der Deuprüfung könnt ihr echt gelassen rangehen, hab meine zwar vor nem halben Jahr geschrieben, aber ne Vorgangsbeschreibung ist ja so schwer auch net, oder?
 
T

TheChosenOne

Gast
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Hallo,

ja die Prüfung dauert ab jetzt 180 Minuten und umfasst folgende Aufgabengebiete:

- Rechtschreibung
- Bericht
- Erörterung
- Textanalye/Zusammenfassung

Es gibt keine Auswahl mehr sondern müssen gemacht werden.
Soweit ich weiss, sind bei der Erörterung 2 Themen gegeben von den man sich eines aussuchen kann.

Das mit dem Duden ist gar keine schlechte Idee und dem Eintragen der "w" Fragen und vielleicht noch welche Zeitformen geschrieben werden müssen.

Grüsse
Christian

???
bei mir steht in der anmeldung, dass ich 2 Std. (also 120 min) prüfung schreiben muss...bin alleridngs scho im 5ten semester d.h. ich werd wohl nach dem alten prüfungssystem haben, oder?
 
K

Kroni

Gast
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

???
bei mir steht in der anmeldung, dass ich 2 Std. (also 120 min) prüfung schreiben muss...bin alleridngs scho im 5ten semester d.h. ich werd wohl nach dem alten prüfungssystem haben, oder?

Denke schon da du ja demnach noch Lehrgangsform Nord 00 hast und somit auch die Prüfung nach dieser Norm schreiben musst. Hast du dann auch aum 12.12 um 10:00 Uhr Prüfung?
 
K

Kroni

Gast
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Dann könnte es ja unter Umständen passieren das man in der falschen Prüfung ist bzw. man die falsche Prüfung bekommmt. Bin ja mal gespannt wie das dan läuft!
 
AW: Prüfung Deutsch 12.12.2010

Hallo,

bei mir steht auch von 10:00 - 12:00 Uhr also 120 Minuten.
Bei den Anderen aus meinem Kurs steht wiederum 180 Minuten. :?
Wir haben alle im Oktober 2009 mit dem 1. Semester begonnen.

Vielleicht weil ich den Informatiker mache und die anderen den Techniker?!?

MfG watchdogg
 
Top