Projektmanagement PRO02/ PRO03

Dieses Thema im Forum "SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt" wurde erstellt von focusda3, 7 Jan. 2013.

  1. Hallo,

    ich habe bei den Einsendeaufgaben von PRO so meine Probleme...

    Für ne Lösung + Erklärung wäre echt super...

    so das erste wäre die Aufgabe 13 mit der Zeichnung im Anhang...

    Abb. gibt die Dauer von Vorgängen in Tagen und die Abhängigkeiten der Vorgänge an. Ermitteln Sie den kritischen Pfad.
    Geben Sie Ihren Lösungsweg an bzw. begründen Sie ihre Lösung

    IMAG0248.jpg

    So und dann wäre da noch die Aufgabe 10:

    Zeichnen Sie das magische Dreieck und ordnen Sie diesem die vier Hauptplanungsarten zu.

    Und als letztes Aufgabe 14:

    Nennen Sie mindestens fünf mögliche Zeitverzögerungen vor dem Wirksamwerden von Steuerungsmaßnahmen bei Abweichungen zwischen Planung und Projetstand

    Vielen Dank im vorraus
     
  2. AW: Projektmanagement PRO02/ PRO03

    Bei Aufgabe 10 kann ich dir auch nicht helfen. Habe nur das Dreieckgezeichnet. Beim Rest, konnte mir das Internet nicht mal helfen.

    Bei Aufgabe 13 lautet meine Antwort:
    …Pfad „D“ istder kritischste Pfad, da dieser am längsten Dauert(19)
    Pfad A dauert 17 Tage
    Pfad B dauert 18
    Pfad C dauert 18
    D dauert 19
    E dauert 15

    Wenn sich bei D was verzögert, verzögert sich das Projektende.
    Wenn z.B. E bis zu 4 Tage länger braucht, ist das Gesamtprojektende noch nicht gefährdet.

     
    schleicher42, FabianH und Blizzard82 gefällt das.
  3. AW: Projektmanagement PRO02/ PRO03

    evtl. kann dir diese Objekt (Seite 24) weiterhelfen.

    http://www.tqu-group.com/downloads/ProjektmanagementnachKopp.pdf

    Update:
    auf Seite 87 stehen möglichen Antworten für die 14:

    unklare Aufgabenstellungen
    • mangelnde Planung
    • schleppender Start
    • unzureichende Überwachung
    • hohe Komplexität
    • sich ändernde Prioritäten
    • Ressortegoismen
    • Teamstreitigkeiten
    • Projektleiterwechsel
    • Verzögerung von Entscheidungen
     
    #3 pattykiki, 13 Jan. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 13 Jan. 2013
  4. Also 10. habe ich so gelöst....
    (mit voller Punktzahl)
     

    Anhänge:

  5. Nur mal dumm nachgefragt: WO tauchen denn jetzt bei Deiner Lösung die weiteren Einsatzmittel auf?
     
  6. Kann dir grad nicht folgen.
    Hier mal die Aufgabenstellung zu 10.:
     
  7. Ja, die vier Hauptplanungsarten sind doch Aufgabenplanung, Terminplanung, Kostenplanung und "weitere Einsatzmittel". Da ich vor derselben Aufgabe stehe, frage ich halt wo denn jetzt die "Weiteren Einsatzmittel" hingehören, weil ich sie in deinem magischen Dreieck nicht sehe :-(
     
  8. Ich habe aber als 4 Hauptplanungsarten: Aufgabenplanung, Terminplanung, Kostenplanung und Kapazitätsplanung. Diese sind auch alle 4 im Dreieck zugeordnet ;)
     
  9. Ach so, schade, dann ist meine Aufgabe leider anders :-(
    Und ich dachte, Du könntest mir weiter helfen . . .

    Trotzdem danke!
     
  10. Ehrlich gesagt würde ich "weitere Einsatzmittel" auch bei Kosten einordnen, weil Einsatzmittel nunmal mit Kosten verbunden sind.
     
  11. Ja, soweit bin ich mit meinen Gedanken auch, bin mir halt nur nicht 100prozentig sicher . . .
     

Diese Seite empfehlen