Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

Dieses Thema im Forum "DAA Technikum" wurde erstellt von shifty83, 16 Nov. 2012.

  1. Hi,

    so jetzt wieder eine "dumme" Frage von mir zu dem Projekt im 7 Semester.

    Wie läuft das ab?
    (z.B. Dauer, Gruppen, Gruppengröße)


    Was mach ich da dann eigentlich?:D


    Welche Thematik wird behandelt und wer gibt sie vor?




    Mfg
    shifty
     
  2. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    Benutze am Besten mal die Suchfunktion.
    Ich denke, dort werden deine Fragen dann alle beantwortet. ;)
     
    lesley87 gefällt das.
  3. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    Warst du bei den Seminaren Hsit 1-6 und Semesterprojekt?!
     
  4. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    Hi,

    nein .....:D


    Ich war noch auf keinem Seminar .....


    Wollte jetzt aber zum Vorletzten mal hochfahren.



    Mfg
    shifty
     
  5. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    Du meinst sicher die Projektarbeit.
    Ich habe meine die Woche vor Weihnachten in Würzburg.
    Wenn du bei den Seminaren bist bekommst du alles nötigen Hintergrund Informationen.
    Beim Semesterprojekt, das nach der Hsit 6 kommt bekommt du einen Überblick wie der Ablauf bei der Projektarbeit ist.
     
  6. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung


    dann ...


    ... Pech

    Darf ich fragen, warum du noch auf keinem Seminar warst?
     
  7. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    Hi,

    Weil die den Stoff so wieso nicht in der kurzen Zeit vermitteln können.


    Hab ich an den Samstagen gesehen.
    (weiß dafür sind die Samstage auch nicht da ... -> klären von Fragen )



    Wen ich zu so einem Seminar fahre und ich bin in keinster weise vorbereitet ist das alles fürn Arsch ....

    Weil wen ich mich auf ne Prüfung vorbereite, dann kommen teilweise tiefgrüdigere Fragen auf, die es auch mal wirklich Wert wären beantwortet zu werden.


    So, ...., aber nach dieser Vorbereitung will ich auch diese Prüfung schreiben und nicht erst Wochen später.



    In diesen Handlungsituationen werden ja je nach Fach Problemstellungen berabeitet.
    So, ich bin in dem Fach nicht eingearbeitet, na super da kann ich gleich zuhause bleiben!!!

    Ich könnt mich ja auch rein setzten und berisseln lassen, das ist dann wie am Anfang mit den Samstagen, ob das was bringt ...





    Das alle ist meine Persönlich Meinung!!!
    (die kann man gut finden oder auch nicht)








    Werd ich machen ...:D







    Mfg
    shifty
     
  8. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    In den Seminaren geht es vordergründig auch nicht nicht darum, irendwelchen Stoff zu vermitteln oder auf eine fachliche Prüfung vorzubereiten. Dies alles ist eher ein Nebenprodukt.

    Das Hauptanliegen dieser Seminare ist die Vorbereitung auf die Projektwoche. Und auch in der Projektwoche geht es wieder gar nicht so sehr um das Fachliche, sondern in erster Linie darum, dass man das Projekt im Team so bearbeitet, wie die sich das vorstellen und wie es in den Seminaren vermittelt wird.

    Wenn man also vor der Projektwoche weder eine HASIT oder das Semesterprojekt komplett mitgemacht hat, kann man sich am Ende der Projektwoche nur bei seinen Teammitgliedern bedanken, die einem da mit durchgezogen haben.

    Ich behaupte mal, ein Team, welches nur aus Leuten besteht, die noch nie bei einem Seminar waren, hätte größte Schwierigkeiten überhaupt zu kapieren was das DAA sehen möchte - auch wenn es die Teammitglieder fachlich noch so gut drauf haben.
     
  9. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    Bisher konnte ich Shifty eig. ganz gut leiden, wer aber innnerhalb von 7 Semestern bei keiner einzigen Hsit oder bei dem Semesterprojekt dabei war, da tut mir sein Team leid in das er reinkommt.

    In den Hsits werden Teamkoordination gefördert, wie man zusammenarbeitet etc. Da braucht man keine tiefgründige Fragen stellen, selbst die Hilfestellung dabei war von den Dozenten gut falls doch mal Fragen aufkommen. Ich hoffe du bist nicht in Würzburg dabei und nicht in Fachrichtung Betriebstechnik, dann hab ich schon mal einen weniger zum durchziehen am Hals. Sorry wenn ich das so ausdrücke, aber da bekomme ich so nen Hals wenn ich so was lese...
     
    #9 Chouvazz, 17 Nov. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 17 Nov. 2012
  10. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    Richtig

    Wenn du dann das erste mal in der Projektwoche dort bist (oder einmal davor) dann freuen sich deine Teamkollegen wenn du fragst, was die "ganze scheiße" mit der FlipChart, den Zielen, Themen usw alles soll.
    Da kann man nur hoffen, dass du das Fach Projektmanagement auswendig im Kopf hast


    Zum Glück hatte ich eine gute Gruppe.
    Die anderen tun mir da immer leid, die selbst bei jedem Seminar waren und dann 3 so hohle Birnen dazu gesetzt bekommen
     
  11. Heyho,

    Schön mal sowas zu lesen.
    Schade ist ja eigentlich , wenn du dich Super vorbereitest und in eine Gruppe von
    Weniger gut vorbereiteten kommst, komplett ausgeschiessen hast.

    That suck's.
     
  12. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    Die Projektwoche soll ja einen Projektablauf simulieren.

    Wird da eigentlich auch ein Projektleiter im Team festgelegt?
    (im Team gewählt oder vom DAA festgelegt)
     
  13. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    Das kann man im Team selbst entscheiden. Die meisten werden sich jedoch dagegen entscheiden (war zumindest bei uns so, da man sich ja doch nicht so gut kannte) und alle Entscheidungen gleichberechtigt treffen. Der Nachteil ist dann manchmal, dass über manche Dinge endlos diskutiert wird. Man muss halt aufpassen, dass man die Zeit nicht aus den Augen verliert.

    Begründen kann man die Entscheidung ob mit Teamleiter oder ohne dann im Projektresümee. Dann ist beides in Ordnung.
     
  14. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    Teamleiter hatten wir auch nicht

    Was wichtig ist (was aber auch der Dozent bestimmt mal sagt(e)), dass man ab und zu nach den Vorgängen ganz kurze Milestone-Sitzungen abhält
     
  15. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    Les dir einfach mal durch, was hier im Forum so zur Projektwoche steht. Hier lässt sich auch das ein oder andere zur Vorgehensweise und Bewertung finden. Die Bewertungsgrundlagen hängen von Anfang an aus und danach solltest du auch deine Vorgehensweise ausrichten. Lass dich nicht von all den Leuten hier verrückt machen. Ich war auf keiner einzigen HaSit und habe in der Projektwoche trotzdem eine 1 gehabt. Und ich habe nicht das Gefühl gehabt "durchgezogen" worden zu sein. Wer sich vorab damit auseinandersetzt (Projektmanagement und die Fächer, die das Projekt betreffen. Und selbst davon musst du es nicht in allen draufhaben. Ich bin mit dem Gefühl hingefahren in 3 Fächern gerne die Aufgabe zu übernehmen und in einem, wenns sein muss.), wird keine Probleme damit haben, das Verlangte umzusetzen. Die andern in meiner Gruppe waren schon bei HaSits, das war auch sicher ein Vorteil, aber bestimmt kein Muss. Auch ich habe Vorschläge gemacht (Milestone-Sitzung, Protokollierung bestimmter Ereignisse), die umgesetzt wurden und uns später weitergeholfen haben. Die Sache mit dem Projektleiter kann man sich schenken, wenn man will. In meiner Gruppe hab ich das übrigens übernommen...;)

    EDIT: Aus meiner Projektwoche habe ich übrigens die Erfahrung mitgenommen, das man schon seeeeeeeeeeehr viel falsch machen muss, um nur eine 3 zu bekommen. In meiner Woche war davon glaub ich niemand dabei.
     
  16. AW: Projekt vor der Staatlichen Abschlussprüfung

    Aber das wichtigste bei der Projektwoche ist die Abarbeitung des "Projektes" nach den (mehr oder weniger sinnvollen) Vorstellungen und Vorgaben vom DAA. Diese werden in den HSITs und haupsächlich nochmal im Semesterprojekt erklärt. Wenn man gut aufpasst kann man sicher nicht schlechter als ne 2 werden. Aber Leute die nur fachlich was tun müssen wissen das nur ca. 20% der Note auf die eigentliche Problemstellung entfallen. Und hier kann man selbst noch ne Menge Punkte abgreifen wenn man begründen kann warum die Teilaufgaben nicht fertiggestellt wurden. Die meisten Punkte gibt es auf das Einhalten der Projektstruktur´mit den zugehörigen Bausteinen wie Gantt, PSP, Projektstrukturplan, Milestones, Resumee, Kalkulation und den ganzen anderen Kram.
    Na ja meine Gruppe bestand glücklicherweise nur aus Leuten die gut vorbereitet waren und so gabs keine Probleme. Wenn man jetzt echt noch auf keinem HSIT oder im SemPro war sagt man das der Gruppe am besten gleich am Anfang und spielt den Befelsempfänger für kleine Aufgabenpakete und hält sich ansonsten aus den Diskussionen raus.

    Greetz opto79
     

Diese Seite empfehlen