Programmierung Heidenhain TNC155 serielle Schnittstelle

Dieses Thema im Forum "Software, Hardware, Programmieren" wurde erstellt von dysti, 16 Nov. 2007.

  1. Hallo,
    erstmal grüße ich alle hier im Forum.

    Suche Infos bzw. Basicprogramm-Schnipsel um an eine Heidenhain TNC155
    Steuerung der seriellen Schnitstelle folgendes Testprogramm zu senden:
    % 100 G71*
    N10 G30 G17 X+0 y+0 Z-20+
    N20 G32 G90 X+100 Y+80 Z+0*
    N9999 % 100 G71 *
     
  2. AW: Programmierung Heidenhain TNC155 serielle Schnittstelle

    Moin,

    ich bin bei Heidenhain zwar nicht mehr so im Bilde, aber damals war es so, dass es dafür nur diese sündhaft teuren Programmierpulte gab, die man an den Rechner anschließen konnte.

    Gruß
    Latte
     
  3. AW: Programmierung Heidenhain TNC155 serielle Schnittstelle

    Hallo @Latte,
    das ist richtig und zwar waren die dazu da, damit man mit der Simulation-Software und dieser Zusatztastatur die gleichen Bedingung vorfand wie an der CNC-Maschine. Hat aber nichts mit der Datenübertragung zu tun.

    Mit geht es nur darum, ob es hier einen Programmierer gibt, der an einer Heidenhainsteuerung schon Datensätze über die serielle Schnittstelle vom Pc eingelesen hat.
     
  4. AW: Programmierung Heidenhain TNC155 serielle Schnittstelle

    Hi,

    mit dem Ding haben wir aber auch die Programme hin und her geschickt. Vielleicht findet sich ja jemand, der Übertragungssoftware ohne den Panel hat.

    Gruß
    Latte
     
  5. AW: Programmierung Heidenhain TNC155 serielle Schnittstelle

    Hoffe das hilft,
    Um Programme zu einer Heidenhain-Steuerung zu senden oder empfangen benutzt doch einfach das kostenlose tool TNC-Remo. Das gibt es auf direkt auf der Heidenhain Web-Seite. Darin ist das Tool TNC-Server für ältere Steuerungen. Damit kann man alles hin- und her-schicken.
     

Diese Seite empfehlen