Programmaufbau Assembler

Ich bin mitten in der Vorbereitung zur Abschlußprüfung im Fach ReKo. Bis auf die Assembler Programmierung (LM2) ist alles machbar. Ich habe das LM2 schon 3 mal komplett durchgearbeitet. Die Befehle an sich sind da auch soweit gut beschrieben aber beim erstellen von Programmabläufen finde ich die Unterlagen sehr schwach. Eigentlich bleibt einem nur sich die wenigen Beispielaufgaben anzuschauen und daraus sich die Lösung her zu leiten . Kann mir einer Tips geben wie ich am besten beim erstellen von Programmen mit Assembler vorgehe oder gibt’s gute Links zu dem Thema.
 
AW: Programmaufbau Assembler

Hi Vanzetta,

-am Anfang sind "Programm-Ablauf-Pläne" sehr hilfreich...
(auf einem Blatt-Papier gezeichnet)

1.)
-zerlege das Problem in viele Einzelschritte,
mit grober Aufgabenbeschreibung

z.B.

A. Initialisiere die serielle Schnittstelle

B. Initialisiere alle Ports und Register

C. warte auf Daten von der Schnittstelle

D. stelle die Daten an einem Port parallel dar

2.)
-überlege dir eine Reihenfolge und
Verzweigungen (Sprünge)

3.)
-setze jeden Schritt für sich in
Assembler-Befehle um (auch die Sprünge)

FERTIG ist dein Programm :p

Gruss Uwe
 
Top