Problem mit Femap Express

Servus....
Hab ein Problem mit Femape Express. Und zwar, immer wenn ich ein Teil analysieren will bekomm ich die Fehlermeldung, "das Nastran das durch Femap Express definierte Modell nicht Lösen kann. Sie können die Teilgeometrie oder die Vernetzungsgröße ändern oder Femap für diese Analyse verwenden"

Hab die Teilgeometrie schon vereinfacht (normaler Stab) und die Vernetzungsgröße auch schon geändert. :mecker:

Bitte um Hilfe.....
MFG Geißer
 
D

domm

Gast
AW: Problem mit Femap Express

Hallo,

1. am besten mal das Modell oder ein Bild ins Forum stellen.
2. Femap Express ist im Grunde genommen nur ein Marketingeffekt und ist das schlechteste im CAD integrierte FEM Tool.
Nur weil CATIA, Inventor, Solidworks , Pro/E ... bereits eine gut funktionierende FEM-Umgebung bieten, musste UGS auf den Zug mit aufspringen.
Der Fehler mit zu komplexer Teilegeometrie tritt fast ständig auf und soll auf das kostenpflichtige Zusatzprodukt FEMAP verweisen:mad:.

Gruß,

Dominik
 
Top