Problem mit Eichenholz Gerbsäure + Metall

Dieses Thema im Forum "Holztechnik" wurde erstellt von Torchlight, 21 Jan. 2019.

  1. Hallo,

    ich habe eine sehr schicke Messerleiste aus Eichenholz und leider das Problem, dass offensichtlich die Gerbsäure des Holzes mit dem Metall meiner Messer reagiert. Das Ergebnis sind hässliche grüne Flecken auf der Leiste, welche die Optik ruinieren. Jetzt suche ich nach einer Lösung, um das Problem zu beheben bzw. zu umgehen. Kennt vielleicht jemand eine??? Vielleicht gibt es etwas um eine Art Zwischenlage zu realisieren, wie z.B. eine dünne, transparente Klebefolie? Oder gibt es eine Möglichkeit die Gerbsäure des Holzes zu eliminieren? Über kundige Vorschläge wäre ich sehr dankbar!

    MfG
    Torchlight
     
  2. Klarlack!?
     
  3. Eventuell die Messerleiste ölen?
     
  4. mindestens dreimal in der Spülmaschine mitwaschen - die Gerbsäure wird durch die Waschlauge neutralisiert.
     

Diese Seite empfehlen