Präsenzveranstaltungen in Würzburg

Dieses Thema im Forum "Informatik" wurde erstellt von Riddimno1, 28 Nov. 2012.

  1. Hallo,
    wollte mal wissen, was ihr von den Präsenzveranstaltungen in Würzburg so haltet. Sinnvoll diese zu besuchen oder nicht?
    Bin jetzt im 6ten Semester und war vorsichtshalber noch nie auf einer Präsenzveranstaltung :)
    Unsere Techniker, die diesen auch beim DAA gemacht haben, äußerten sich eher schlecht zu den Präsenzveranstaltungen und dass diese eher für die Katz wären (bis auf die letzten, bei denen es um die Projektwoche geht).
    Was sagt ihr dazu? Ab wann wird man in Würzburg für die Projektwoche vorbereitet? Findet ihr die Präsenzveranstaltungen Sinnvoll?
    mfg
     
  2. AW: Präsenzveranstaltungen in Würzburg

    Im Nachhinein würde ich sagen, ab der ersten Präsenzveranstaltung.

    Empfehlen würde ich aber auf jeden Fall am Semesterprojekt teilzunehmen. Dies findet in den letzten drei Präsenzveranstaltungen vor der Projektwoche statt und es wird noch mal der komplette Ablauf von Anfang bis Ende, so wie auch die Anforderungen in der Projektwoche gefordert, durchlaufen.

    Viele Dinge aus dem Semesterprojet kann man auch direkt in der Projektwoche verwenden, bzw. die im Semesterprojekt erarbeiteten Dinge quasi als Vorlage verwenden. Da in der Projektwoche die Zeit eh schon knapp ist, hat man so natürlich einen Vorteil.

    Zum Nicht-Besuchen der HASIT's habe ich (und einige andere) meine persönliche Meinung in folgendem Thread geäußert: http://www.techniker-forum.de/daa-t...ichen-abschlusspruefung-79538.html#post419784


    P. S.: Was hat diese Frage eigentlich im Unterforum Informatik zu suchen?
     
  3. AW: Präsenzveranstaltungen in Würzburg

    zur Frage :

    P. S.: Was hat diese Frage eigentlich im Unterforum Informatik zu suchen?

    Ich glaube, Riddimno1 ging es um die Präsenzveranstaltungen bei den informatikern .. daher in diesem Unterforum ..

    für Riddimno1:

    Diese HASITs haben die Informatiker nicht, es gibt keine Semesterprojekte (die Idee fänd ich aber nicht schlecht), du kannst also nicht direkt was wieder verwenden ... trotzdem fand ich die gerade die letzten Präsenzveranstaltungen für die ProWo interessant, weil man halt schon ein bißchen Übung bekommt, auch wenn es nicht so stark geregelt ist wie die ProWo ... ;-)

    Wir hatten in unserer ProWo in Osnabrück eine Person dabei, die nie bei den Präsenzveranstaltungen war, alle anderen waren immer anwesend und haben mitgemacht ... gut, diese Person konnte nicht wirklich mitarbeiten ... obwohl das auch andere Gründe gehabt haben konnte ;-) Aber ich für mich persönlich fand es gut, vorher da gewesen zu sein, das empfand ich als gute Grundlage.
     
  4. AW: Präsenzveranstaltungen in Würzburg

    Na dann werd ich wenigstens die letzten beiden PräVer besuchen :cool:
     

Diese Seite empfehlen