Präsenzveranstaltung verpasst

hallo zusammen,

ich befinde mich zur zeit im 4. semester. und meine letzte präsenzveranstaltung war im 3.semester. da ich keine zeit hatte für die seminare im 4.semester, frage ich mich nun ob ich probleme bekommen könnte da den anschluss zu finden, wenn ich jetz, ab dem 5. semester wieder hingehe...?
was meint ihr ? kommt man da schnell wieder rein ? oder benötigt man das ganze vorwissen aus den HSITS aus dem 4. ??? :?

danke
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Ich habe alle "verpaßt" und bin trotzdem weitergekommen..:D
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Ich war bis jetzt auch nur auf der 3ten, die ich nicht sehr hilfreich fand....aber die letzten Beiden werd ich warscheinlich besuchen, aus Angst ich würde meine Gruppe im Projekt vielleicht behindern.

Naja mal sehen wie ich darüber denke wenn ich wieder nen Tag vorher kein Bock hab 4Tage lang irgend welche Szenarien durch zu kauen:LOL:

MfG,

Christian
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Hi,

ich sollte eigentlich gerade auf einer sein. Leider kann ich nicht ganz nachvollziehen warum es besser sein sollte die Themen kreuz und quer zu lernen wie es in den HSITs gefordert wird. Komme besser damit klar auf die Prüfung zu lernen die als nächstes ansteht. Nicht ein Stück aus dem einen Fach kombinieren mit einem aus einem anderen. Will nicht heißen das ich es nicht kann, sondern das ich den Sinn nicht sehe. In der Prüfung wird ja auch nur das eine bestimmte Fach geprüft. Wobei ich auch zu den letzten hingehen werde um nicht die anderen in der Gruppe zu bremsen. Noch eine Frage, in der alten Lehrgangsform war es wohl noch Frontalunterricht. Oder lieg ich da falsch?

Gruß
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Hallo Leute,

mal eine kleine Aufklärung zu den Präsentsveranstaltungen:

Man muss Keine besucht haben. Man muss auch nicht den Stoff lernen, der dafür gefordert ist und kann dort trotzdem gut zurechtkommen.

Das fachliche Wissen wird in den Prüfungen gefordert (Fachkompetenz).
Die Seminare dienen zum besseren "realen" Umgang mit dem Fachmaterial, da man dort kleinere Projekte (HSit´s) simuliert und so das Gelernte eher anwenden lernt.
Wichtiger aber ist, dass in der Projektarbeit folgendes gefordert wird:
- Arbeiten in einer Gruppe (Sozialkompetenz)
- Umgang mit der Software von Linux und
- Erstellen einer Präsentation (Methodenkompetenz)
Diese Dinge lernt man in den HSit´s.
Da die Projektpräsentation so aussehen soll, wie man es bei der DAA gelernt hat und die Noten von den Dozenten vergeben werden die den Seminaren beiwohnen, könnte es sich als Fehler erweisen keine Seminare zu besuchen.
Unser Dozent sagte, nicht nur das Können, auch die Fortschritte, die man in den HSit´s gemacht hat, fließen in die Bewertung mit ein.
Außerdem ist es nicht gerade fair, sich in der Projektwoche ohne eigene Kenntnisse zu anderen ins Team zu setzen, denn die Note setzt sich zu 50% aus Teamarbeit und 50% eigener Arbeit an der Projektmappe zusammen.:thumbsdown:
Also, ab und zu mal sehen lassen.
Habe übrigens einige Male völlig unkompliziert Austauschtermine auf Anfrage per E-Mail angeboten bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Außerdem ist es nicht gerade fair, sich in der Projektwoche ohne eigene Kenntnisse zu anderen ins Team zu setzen, denn die Note setzt sich zu 50% aus Teamarbeit und 50% eigener Arbeit an der Projektmappe zusammen.:thumbsdown:
Also, ab und zu mal sehen lassen.
Ich wäre beispielsweise einer von diesen Kandidaten, jedoch habe ich nicht vor andere einfach machen zu lassen, sondern kann meinen Beitrag nur aus dem gesunden Menschenverstand des Miteinanders und im Zweifel meine fachliche Kompetenz einfließen lassen. Mehr hätte ich leider denn nicht zu bieten, was aber aus meiner Sicht schon eine ganze Menge ist, sonst wäre ich als "lone-range" bisher nicht so weit gekommen...;)
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Hi,

wenn E-Street schreibt, dass man nicht unbedingt auf die HSIT vorbereitet sein muß, würde ich gern wissen ob das auch für die Close down Meetings gilt? Habe im November ein Close down und einen Sonntag drauf Physikprüfung, die ich bisher immer vor mir her geschoben habe. Da wäre mir jetzt eigentlich die Prüfung wichtiger, anstelle meine Zeit für das HSIT zu "verschwenden".
Was meint ihr?

Grüßle
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Hi,

meiner Meinung nach auf jeden Fall für Physik anstatt HSIT lernen.

Gruß
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Noch eine Frage, in der alten Lehrgangsform war es wohl noch Frontalunterricht. Oder lieg ich da falsch?

Gruß
Da liegts Du genau richtig. Man musste nicht lernen für die Seminare, da man eh alles vorgebetet bekommen hat. Was aber vom Prinzip her falsch war, denn wenn alle vorbereitet gewesen wären auf den Stoff, hätte man mehr auf die Probleme eingehen können. Nur das blieb so natürlich auf der Strecke.
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Hi,

wenn E-Street schreibt, dass man nicht unbedingt auf die HSIT vorbereitet sein muß, würde ich gern wissen ob das auch für die Close down Meetings gilt? Habe im November ein Close down und einen Sonntag drauf Physikprüfung, die ich bisher immer vor mir her geschoben habe. Da wäre mir jetzt eigentlich die Prüfung wichtiger, anstelle meine Zeit für das HSIT zu "verschwenden".
Was meint ihr?

Grüßle
Absolut klar: Lern für die Prüfung.
Es gibt keine Note auf Deine Seminarvorbereitung, wohl aber für "Physik"!
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Ich wäre beispielsweise einer von diesen Kandidaten, jedoch habe ich nicht vor andere einfach machen zu lassen, sondern kann meinen Beitrag nur aus dem gesunden Menschenverstand des Miteinanders und im Zweifel meine fachliche Kompetenz einfließen lassen. Mehr hätte ich leider denn nicht zu bieten, was aber aus meiner Sicht schon eine ganze Menge ist, sonst wäre ich als "lone-range" bisher nicht so weit gekommen...;)
Ich will mich auch gar nicht als Moral-Apostel aufspielen.:oops:
Wer unvorbereitet, aber motiviert bei der Projektwoche auftritt, hilft seinem Team bestimmt mehr als ein lustloser "Seminar-Fachmann".
Mein Anliegen war nur klarzumachen, dass man in den HSit´s etwas ganz anderes als im Lernmaterial lernt. Von geringen Unterstützungen bei den Prüfungsvorbereitungen abgesehen, geht es hier darum zu lernen, wie die Projektarbeit auszusehen hat. Hier werden Umgang mit Software, Präsentation und Teamwork benotet, was man nicht in den Lernmodulen findet.
Ich schätze Dich aber als jemanden ein, der trotz mangelnder Seminar-Vorkenntnisse in jeder Projektgruppe viel Positives bewirkt.:flowers:
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Kann ich Dir erst im Januar beantworten, wenn ich die Projektwoche "erledigt" habe..:D

Das wird schon alles irgendwie gehen..;)

Hi,

so einen hatten wir in unserer Projektwoche im Juli auch dabei.
Nie auf einer Präsenzwoche gewesen, und hatte dadurch auch keine
Ahnung. Er wurde halt vom Team mit durchgezogen.
So was finde ich schon unverschämt !!:mecker:

Auch wenn du sagst, du lässt deine Fachlichen Kompetenzen in der
Projektwoche mit einfliesen, die zählen nur 20%.
60% ist Methoden,-Sozial, und Lernkometenz, die man zum größten
Teil bei den HSITs und Semesterprojekt lernt, und die Restlichen 20% die Projektmappe.

Also, besuch wenigsten das Semesterprojekt, deine Teamkollegen werden
es dir bei der Projektwoche danken !

Gruß Alex
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Ich kann Deinen Ärger verstehen, aber den Wenigsten wird bewußt sein, wofür die Seminare überhaupt da sind.
Dachte anfangs auch, diese dienen als Ersatz für den Samstagsunterricht.
Wenn ich Snake richtig interpretiere:
<< sonst wäre ich als "lone-range" bisher nicht so weit gekommen >>
ist es nicht nur mir so ergangen.
Deshalb auch der Appell an alle Lesenden, wenigstens ein paar Seminare zu besuchen. :)
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

hallo,

also nach all den antworten hab ich mir nun ein bild machen können, über präsenzveranstaltungen bzw. verpasste :p
aber ich hör hier oft was von "will meine gruppe nicht behindern" .... heißt das dass ihr von anfang an bei der gleichen gruppe seid ???? bei mir war es so, die letzte habe ich im dritten semester besucht, im vierten gar keine, und jetz will ich ja wieder im fünften, wegen dem stoff.
und jetz habe ich die befürchtung dass ich da kein anschluss mehr bekomme...? weil die hsits bauen ja aufeinander auf, oder nicht ????
werden die gruppen jedesmal anders durchgewürftelt, oder bilden die sich von selbst ??? oder wie ist das generell so mit den grüppchen bildchen ?
weil bin ja ebenfalls son "lone-range", der sich ganz allein durchs studium kaut....

gruß
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

hallo,

also nach all den antworten hab ich mir nun ein bild machen können, über präsenzveranstaltungen bzw. verpasste :p
aber ich hör hier oft was von "will meine gruppe nicht behindern" .... heißt das dass ihr von anfang an bei der gleichen gruppe seid ???? bei mir war es so, die letzte habe ich im dritten semester besucht, im vierten gar keine, und jetz will ich ja wieder im fünften, wegen dem stoff.
und jetz habe ich die befürchtung dass ich da kein anschluss mehr bekomme...? weil die hsits bauen ja aufeinander auf, oder nicht ????
werden die gruppen jedesmal anders durchgewürftelt, oder bilden die sich von selbst ??? oder wie ist das generell so mit den grüppchen bildchen ?
weil bin ja ebenfalls son "lone-range", der sich ganz allein durchs studium kaut....

gruß
Mach dir da keine Sorgen, bin bis jetzt jedes mal in eine andere Gruppe gegangen, wer soll dich dran hindern (ausser die Gruppe natürlich;))
Aber wenn du nett anfragst ob sie noch einen Platz für dich frei haben dannist das denke ich doch kein Problem

MfG,

Christian
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Zum Thema "lone range" muss ich ein wenig schmunzeln. Suche immer noch den Mann auf meiner Schulter, der mir den ganzen Stoff erklärt hat. Denke, dass man in einem Fernstudium recht viele "einsame Wölfe" trifft, die lediglich anfangs eventuell mal Hilfe von Dozenten bekommen haben.
Habe zweimal ein Ausweichseminar mit anderen Gruppen besucht und dabei gelernt, mich als Neuling in ein bestehendes Team einzubringen.
In der Projektwoche werden angeblich die Gruppen innerhalb einer Klasse eh neu gelost.
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Hi,

so einen hatten wir in unserer Projektwoche im Juli auch dabei.
Nie auf einer Präsenzwoche gewesen, und hatte dadurch auch keine
Ahnung. Er wurde halt vom Team mit durchgezogen.
So was finde ich schon unverschämt !!:mecker:

Auch wenn du sagst, du lässt deine Fachlichen Kompetenzen in der
Projektwoche mit einfliesen, die zählen nur 20%.
60% ist Methoden,-Sozial, und Lernkometenz, die man zum größten
Teil bei den HSITs und Semesterprojekt lernt, und die Restlichen 20% die Projektmappe.

Also, besuch wenigsten das Semesterprojekt, deine Teamkollegen werden
es dir bei der Projektwoche danken !

Gruß Alex
Diese Antwort zielt auf mich und ich will dazu mal meine Meinung wiedergeben:

Grundsätzlich hast Du uneingeschränkt Recht und habe nichts womit ich Deine Ansicht widerlegen kann. In meinem ganz speziellen Fall sehe ich es ein wenig anders!

Wenn Du mal die Anzahl meiner Beiträge und die Art der Beiträge verfolgst wirst Du feststellen, daß ich eine Menge Leuten Hilfestellung gegeben habe; noch nicht mal eingerechnet die vielen privaten E-Mails und PM´s die ich bekommen habe. Lange Rede kurzer Sinn, ich war für viele Leute da und habe geholfen und im Januar, speziell für die Projektwoche, nehme ich mir mal das Recht raus, daß einige/viele Leute eben diesmal für mich da sind. Ich bin sicher, daß einige, denen ich schon geholfen habe dort in dieser Woche dabei sind, wenn nicht sogar in der Gruppe, der ich zugeteilt werde. Sollte ich im Januar feststellen, daß man mich dort auflaufen läßt, werde ich längste Zeit in diesem Forum meine Hilfe angeboten haben, denn schließlich habe ich aus der Community hier bisher nichts gesogen, sondern immer nur gegeben.
 
AW: Präsenzveranstaltung verpasst

Sollte ich im Januar feststellen, daß man mich dort auflaufen läßt, werde ich längste Zeit in diesem Forum meine Hilfe angeboten haben, denn schließlich habe ich aus der Community hier bisher nichts gesogen, sondern immer nur gegeben.
Was hat denn das techniker-forum mit deiner Projektwochengruppe zu tun?

/edit: Die Wahrscheinlichkeit ist bei mehreren Präsenzorten, an denen die Projektwoche durchgeführt wird, bei deinem Tempo die Vorprüfungen durchzuziehen, dem Anteil der Leute, die sich hier im Forum beteiligen und der kleinen Anzahl der Leute in einer Gruppe sehr gering, daß du genau aus der Gruppe jemanden schon mal geholfen hast. Eher wirst du durch dein Tempo Leuten aus 1-2Semestern unter dir geholfen haben. Das Forum hier kannst du damit dennoch nicht vergleichen.

Chris...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top