PPS Prüfung am 27.01.13 Aufgabe 4

Dieses Thema im Forum "Maschinentechnik" wurde erstellt von Hekrtz, 22 Jan. 2013.

  1. Hekrtz

    Guten Abend Kollegen,

    Am Sonntag ist PPS bei mir an der Reihe und ich bin dabei die alten Prüfungen durchzuackern. Dabei habe ich folgendes Problem:

    Bei der Aufgabe 4 muss man desöfteren Arbeitsvorgängen verschiedenen Zeiten zuordnen.

    Also z.b. Werkzeug holen, Mittagspause, Auftrag vom Meister holen etc. Folgenden Zeiten wie rüstzeit, rüstverteilzeit, grundzeit, erholzeit und wie die nicht alle heißen.

    Ich verstehe jetzt nicht ganz eindeutig z.b. Nicht wo der Unterschied zwischen rüsterholzeit und erholzeit ist?

    Rüsterholzeit: Kaffeepause ( Arbeitsbedingte Müdigkeit)
    Erholzeit: Mittagszeit (erforderliche zeit)

    Ist der Ansatz so richtig? Könnte mir jemand anhand von Beispielen erklären welche Zeit welche Definition hat?

    Das wäre Sau nett

    Achja was wäre so relevant für euch bei Aufgabe 5? Will meine FS noch etwas erweitern ;)

    MfG
    Hekrtz
     

Diese Seite empfehlen