Platinenherstellung

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von zeinerling, 15 Dez. 2007.

  1. Hallo,

    wer von Euch kann mir 2 einseitige Epoxydharz-Euro-Platinen (Leiterkarten) 160 x 100 mm gegen Bezahlung ätzen und entwickeln? Die lichtempfindlichen Platinen habe ich bereits. Das Platinenlayout kann ich als DWG, BMP, JPG, GIF, TIF ... Dateiformat zur Verfügung stellen. Bohren kann ich die Platinen selbst.
    Leider habe ich kein beheiztes Ätzbad mehr zur Verfügung.

    Bitte um Antwort entweder in diesem Thread oder per PN an mich.

    MfG. Zeinerling
     
  2. AW: Platinenherstellung

    Fall sich niemad findet, der sie dir 'privat' ätzen kann, könntest du es mal bei Conrad Elektronik versuchen.

    http://www.conrad-leiterplattenservice.de/

    Gruß,

    Dennis
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen