Planungs- oder Inegnieurbüro

Hallo
hat jemand von Euch sich schon mit einem, ich umschreibe es mal als Konstruktionsbüro im Elektronikbereich, selbstständig (steuerlich Freiberufler) gemacht?

Wenn ja wie firmiert Ihr den? Planungsbüro sollte auf jeden Fall gehen. Konstruktions- Consulting und Beratungsbüro auch. Wie sieht es aber aus wenn man es Ingenieurbüro nennt? Hat dies schon einmal von Euch jemand durchprüfen lassen?

Danke und beste Grüße
 
B

Benutzer250079

Gast
Hallo,
ich habe ein Ingbuero im Ausland und wollte davon eine Zweigstelle in Deutschland aufmachen. Habe nur ein nettes "NEIN" bekommen. Wenn dann alles von Null auf. Wuerde mich also auch interessieren, aber hier scheint es keine Selbstaendigen zu geben. Habe auch schon mal gefragt.
 
Hallo Bakkalaureus
ja das hatte ich auch schon so gelesen. Wobei es in Bezug auf §1 (3) interessant ist, das es möglich die Berufsbezeichnung zu tragen wie z. B. Schweissing (ich weiss der muss Prüfung machen) oder Vertriebsing oder Sicherheitsing..... ohne ein Studium zu absolvieren

@querdenkerinnen: je nach Land wo Du das Ing-Büro hast kannst Du Dich auf Antrag hier Ing nennen und somit ein Ingbüro eröffnen. Siehe §3 (3) 2.
 
Top