Phasenverschiebung

Hallo leute ich poste wieder eine Aufgabe bei der ich nicht weiter komme.

Bei dieser Aufgabe habe ich leider kein Ansatz , benötige wohl daher zuerst mal paar tips.

Muss hier die Phasenverschiebung zwischen U und I berechnen.
 

Anhänge

AW: Phasenverschiebung

OK,

P=U*I*cos(phi)
--------------------

cos(phi) = P/(U*I)

phi = arcos(P/(U*I))
------------------------

phi = 49,9°
--------------


Da der Motor induktiv ist, eilt der Strom der Spannung um 49,9° nach.
----------------------------------------------------------------------------------------

Die Frage ist jetzt wie definiere ich Phasenverschiebung zwischen U und I.
Hat U =0° oder hat I 0°? Je nach dem hat man +49,9° oder -49,9°.

Nachtrag:
Schreib 49,9° und schreib dazu Strom eilt um 49,9° nach.
 
AW: Phasenverschiebung

Da ich die Aufgabe noch nicht gerechnet habe wolte ich dich fragen wie du auf phi = 49,9 grad kommst .

Hast du den Wert mit den Werten ausgerechnet oder wie?
 
Top