Pffh Erfahrungen ????

Dieses Thema im Forum "Welche Schule ist die richtige für mich?" wurde erstellt von Tobias00, 11 Apr. 2007.

  1. Hallo
    Hat jemand Erfahrungen mit Pffh ???
    Will den Mechatronikertechniker in Nürnberg anfangen.
    Wie läuft es mit den Prüfungen ab in jedem Fach wann sind die bzw. ab wann kann ich sie ablegen?
    Fängt noch jemand in Nürnberg demnächst an?
    Gruß Tobias
     
  2. Pffh

    Hilfe !!!!
    Ist hier keiner bei der PFFH????
    bitte meldet euch doch!!!
     
  3. AW: Pffh Erfahrungen ????

    Hi !

    Ich habe am 14.04 meine erstes Treffen in der Schule in Bremen gehabt. Ich bin sehr überzeugt von der PFFH, da die Dozenten von der DAA zur PFFH gewechselt sind.
    Laut den Dozenten hat die DAA in Bremen ziemlich abgebaut, was den Unterricht und die Prüfungen angeht.
    Das System von PFFH finde ich persönlich sehr gut. DAA habe ich keine Ahnung vom Ablauf des Unterichtes / Prüfungen.

    Gruß Nils
     
    #3 nbuck, 22 Apr. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 22 Apr. 2007
  4. AW: Pffh Erfahrungen ????

    Hallo nbuck!!
    Danke für deine Antwort!!!
    Wieso bist du zur Pffh gegangen und hast dich nicht bei der SGD oder einer anderen fernschule angemeldet was hast du für Vorteile bei der Pffh??
    Bin nämlich a grad vor der entscheidung zu welcher schule ich gehe???

    Gruß Tobias2007 most impressive screensavers

    myscreensavers.info
     
  5. AW: Pffh Erfahrungen ????

    Hi !
    PFFH finde ich gut weil für 123 € monatlich alles enthalten ist. Prüfungsgebühren, Samstagsunterricht, Lernmaterial.
    Der erste Tag war sehr aufschlußreich. Es wurde alles über den Lehrgang erzählt, aber auch welche Fördermittel beantragt werden können ( Meister-Bafög ), sämtliche Steuertricks ( alle legal ) wie Fahrtkosten, Werbekosten von Büromaterial und und und.
    Bei der PFFH hat man freie Unterichtswahl. Falls man mal im 6.Semester reinschauen möchte für einen Samstag, macht man das. Unser Semester hat 2 Kurse ( 1a und 1b ), haben wir eine Freistunde oder Samstag frei können wir beim anderen Kurs mitmachen.
    Falls wir ein Problem mit dem Lernstoff haben können wir dem Dozenten eine Email zukommen lassen, dieser bereitet sich dann vor und hilft am nächsten Unterrichtstag direkt weiter. Unterstützung bekommt man also zu genüge.
    Zu den Prüfungen kann ich noch erzählen das man sich selbst dazu anmelden muß. Wenn du denkst das du den Stoff drauf hast, dann mal los. Soweit ich weiß sind alle Prüfungen auch am jeweiligen Studienort ( bei mir Bremen ). Prüfungen finden meistens Sonntags statt, damit man keine Probleme mit dem Arbeitgeber bekommt.
    Einen Vergleich zu anderen habe nicht vorgenommen. Ein Arbeitskollege ist bei DAA, er überlegt oder besser versucht jetzt zu wechseln, da be der DAA in Bremen abgebaut wurde. Prüfungen sind dort z.B jetzt in Osnabrück.

    So, ich hoffe ich konnte dir ein bißchen weiterhelfen. Falls noch Fragen sínd einfach melden. Ach ja, der 1. Monat ist bei PFFH kostenfrei. Du bekommst eine Mange Unterlagen und auch Samstags-Unterricht. Sagt dir das alles nicht zu, gehst du wieder ohne Nachteile.

    Gruß Nils
     
  6. AW: Pffh Erfahrungen ????

    Hi danke für deine Antwort!!
    Du warst mir sehr sehr hilfreich, :D
    Ich werde demnächst mal den Probemonat ausprobiern!!!

    Gruß Tobias 2007 most impressive screensavers

    myscreensavers.info
     
  7. AW: Pffh Erfahrungen ????

    Hallo !

    Freut mich wenn ich helfen konnte. Schreib doch einfach nochmal wenn du den Monat rum hast, würde mich interessieren ob dann auch ein
    PFFH - Techniker wirst. :LOL:

    Gruß Nils
     
  8. AW: Pffh Erfahrungen ????

    Hi nbuck
    mach den Probemonat gerade finde aber man könnte das 1.Semester überspringen!!!
    Wie gehts dir damit?
    Überlege ob ich etz sogar im 2. gleich anfange!!
    In welchen semester bist du?

    Gruß tobias
     
  9. AW: Pffh Erfahrungen ????

    Hallo Tobias00 !

    Ich bin im ersten Semester. ( Begonnen am 01.04.07 ). Das mit dem ersten Semester muss jeder am besten für sich entscheiden. Ich z.B bin 8 Jahre aus der Schule raus. Für mich ist es schon sinnvoll auch mal in Deutsch zu hören wie eine Inhaltsangabe geschrieben wird. Oder in Mathe die Division von Termen. Ich kenne da auch noch viel von, aber einiges hatte ich auch schon wieder vergessen. Zudem mache ich die Schulung mit 2 Arbeitskollegen, einer ist gerade 24 geworden und der zweite wird diesen Monat 34. So haben wir uns gesagt: Vom Anfang bis zum bitteren Ende !
    Tja, musst mal auf den Lehrplan schauen, falls du einen hast. Wir haben eine Übersicht in Mathe und Physik bekommen, wann was behandelt wird. ( erstes Semester ). Wenn du die Bücher durchhast und sagst : No Problem !, dann lohnt sich der Wechsel bestimmt. Auch oder gerade in finanzieller Hinsicht.
    Ich brauche nicht mehr überlegen, habe das erste semster bald rum :LOL:

    Schönen Gruß Nils
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen