Part für OrCAD 16.0 erstellen

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von frequency, 17 Dez. 2012.

  1. Moinsen,

    ja, der Titel sagt es eigentlich schon. Ich würde gerne eigene Parts in OrCAD für die Simulation mit PSpice erstellen. Es soll sich dabei nicht um ICs handeln sonder um z.B. eine Unterspannungsseite eines Drehstromtransformators (die vorhandene ist doof) oder aber eine Motorwicklung eines Drehstromasynchronmotors (also eine Parallelschaltung aus R,C und L in Reihe zu R). Geht sowas? Es wäre ja eigentlich immer nur eine Verknüpfung bereits vorhandener Funktionen (Parts) zu einer neuen mit einem Schaltbild das schon vorhanden ist, bzw. schnell zu zeichnen ist. Kennt jemand dazu eine gute Anleitung bzw. hat das schonmal gemacht?
    Das Netz ist hier nicht so ergiebig, ich finde immer nur Anleitungen zur Einbindung von bereits fertigen Parts von Herstellern.

    Danke schon mal im Vorab!
     

Diese Seite empfehlen