Parallelschaltung von Transformatoren

Guten Tag zusammen,

und allen ein schönes neues Jahr.

Ich quälle mich schon seid einiger zeit mit solchen aufgaben, vlt. kann ja jmd helfen.

Aufgabe: SN1 = 400kVA; uk = 5%; ur = 1%; U = 400/240V
SN2 = 200kVA; uk = 5%; ur = 1%; U = 400/240V
sind parallel geschaltet.

Welche Nennlast kann der Parallelschaltung entnommen werden, wenn kein Transformator überlastet wird?
Für jegliche Hinweie bin ich dankbar auch via Email frickmann82@gmail.com

Danke
 
Top