Ortskurve: größtmöglichen Wertebereich bestimmen

Dieses Thema im Forum "Steuerungs- und Regelungstechnik, SPS" wurde erstellt von madmax2003, 23 Jan. 2013.

  1. Hi,



    hab ein Problem beim bestimmen des Wertebereiches, bei dem der Regelkreis die BIBO Eigenschaft aufweist.
    Mir ist nämlich nicht klar, wie ich auf diese 3 Grenzen komme: k < 0.5, 0 <= k < 0.5, und k <= 0.

    Den Bereich von k <= 0 verstehe ich noch. Da dreht sich die Phase um 180°.
    Aber wie komme ich hier auf 0.5 ?

    Wichtig: Du musst zwingend die Urheberrechte an den von Dir veröffentlichten Bildern besitzen. Dies ist z.B. der Fall bei von Dir selbst erstellten Bildern, Grafiken und Skizzen (keine Originalscans). Beachte dazu bitte unsere Forenregeln. Wir behalten es uns vor, Uploads die nicht unseren Forenregeln entsprechen, nicht freizuschalten bzw. kommentarlos zu löschen.

    Es dürfen keine Originalunterlagen hochgeladen werden!
     
    #1 madmax2003, 23 Jan. 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 Jan. 2013
  2. AW: Ortskurve: größtmöglichen Wertebereich bestimmen

    Wieso löscht man das Thema dann nicht einfach?
    Ist ja unbrauchbar wenn ich das nicht mehr ändern kann.
     
  3. AW: Ortskurve: größtmöglichen Wertebereich bestimmen

    Du hast ja immer noch die Chance das Bild abzumalen und dann anzuhängen.
     
  4. AW: Ortskurve: größtmöglichen Wertebereich bestimmen

    Ok, Wolfram Alpha sollte auch erlaubt sein.
    Hier der Plot.

    Mit dem K Wert kann ich ja quasi die Kurve stauchen und strecken.
    Aber wieso die Grenze bei 0.5 ist verstehe ich nicht.
     

Diese Seite empfehlen