Ortskurve einer Drehstromasynchronmaschine

Hallöchen

Ich habe ein Problem was die Ortskurve einer Drehstromasynchonmaschine betrifft.Wie ich meine Daten errechne ist nicht das Problem, bekomm ich hin.
Leider weiß ich nicht wie ich meine Daten in diese Kurve einzeichne, bzw. wie ich überhaupt damit anfangen soll.

Hoffe dass ich hier hilfe bekomm.
 
AW: Ortskurve einer Drehstromasynchronmaschine

Wenn Du das Ersatzschaltbild schon berechnet hast, vauweh,
solltest Du leicht daraus das Ossannadiagramm zeichnen können (es wird auch oft mit dem simplen Heylandkreis verwechselt).
 
Top