opc client mit excel spsauslesen und schreiben

A

Ale200sx

Gast
Hallo,
Wir haben jetzt herrausgefunden wie wir mit excel daten aus der sps rauslesen können. das problem was wir haben ist das wir die daten(Variablen ) nicht verändern und wider drauf schreiben können.
wie geht das??????????
 
AW: opc client mit excel spsauslesen und schreiben

Hallo,

ich habe ein Problem:

Ich muss Messwerte aus einer S7 auslesen und in Excel inportieren.
Leider hab ich so was bisher noch nie gemacht...

Es fängt schon mit dem OPC - Server an, habe mir einen von Inat runter geladen, dieser soll ja angeblich ganz gut sein.
Die Verbindung zur SPS steht auch...
Soweit so gut.

Die Messwerte, welche die SPS aufzeichnet, werden in ein Array (ARRAY[0...100], Datentyp Integer) geschrieben.
Diese müssen, am besten noch durch die SPS ausgelöst, in eine Excel - Tabelle übertragen werden.
Es ginge auch wenn ich in der Excel - Tabelle einen Button hätte, nach dessen Betätigung sollen die Werte dann ausgelesen werden.

Wie bekomme ich das hin???
Was muss ich in Excel machen???
Falls jemand einen anderen, besseren OPC - Server kennt benutze ich auch gern einen anderen.

Wäre über Hilfreiche Antworten echt Dankbar!

Gruß
Paradox
 
Top