Online Bewerbung Verkleinern??

Hallo,
da ich mich gerne mal bei anderen Firmen Bewerben würde und dies auch gerne Online Nutzen würde was ja inzwischen die meisten Firmen anbieten und denen Wahrscheinlich auch lieber ist hätte ich dazu mal gerne eine kleine Hilfe Stellung :)

Ich habe all meine Zeugnisse (nur Abschluss und Arbeitszeugnisse Natürlich)
eingescannt..... Das Foto lasse ich schon weg da mir vereinzelnt schon gesagt wurde es eh nicht mehr dabei sein muss....

Dann habe ich alles ( Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate von Schulungen) in pdf Dateien konvertiert....

Dazu halt ein Allgemeines Anschreiben was ich normal als E-Mail Text schreibe mit Betreff und so....

Dummerweise komme ich so auf eine 6 MB!!! Mail 8O
Dabei sind eigentlich nur die Zeugnisse so enorm riesig....

Kann mir da jemand nen Tip geben das ganze zu verkleinern??
Zippen bringt da nichts mehr....
Bei einigen Stellen Ausschreibungen habe ich gesehn das die E-Mail nicht größer als 1,5MB sein sollte.....

Die werden sich dann wohl bedanken wenn ich ne 6MB Mail schicke oder ??!!
Ist ja nu net gerade klein und für jedes Pochfach zu bewältigen....


Wäre Spitze wenn da jemand nen Tip hätte :)
 
AW: Online Bewerbung Verkleinern??

Mit wieviel dpi hast du denn dein Zeugnis eingescannt? 72dpi langen für die Ansicht auf dem Bildschirm locker aus. Wenn das Zeugnis 800-1000 Pixel hoch ist, sollte das für eine Bildschirmdarstellung und selbst für einen lesbaren Ausdruck auf DIN A4 ausreichend sein. So ein Bild als JPG mit 60% sollte auf ~100kByte kommen, bei wenig Farben und vielen großen einfarbigen Flächen kannst du auch mal GIF probieren, wird dann oft noch kleiner und schärfer.

Chris...
 
AW: Online Bewerbung Verkleinern??

Hallo Diablo,

Die Größe der Scans hängt stark von den Einstellungen beim Scannen ab. Je mehr dpi, desto größer wird die Datei. 300 dpi sind im Regelfall ausreichend.

Die Formate GIF und BMP sind wahre Speicherfresser. JPG und PNG sind wesentlich genügsamer und man kann die Komprimierungsrate beeinflussen. Je stärker du komprimierst, desto schlechter wird natürlich die Qualität. Bei einfachen PDS-Konvertern bleiben diese Formate der Originaldateien mit unter erhalten. Bei anderen Programmen kannst du in den Einstellungen beeinflussen, wie die Bilder im PDF gespeichert werden sollen. Hier kannst du auch nachträglich noch einiges herausholen.

Zippen kannst du versuchen, damit wirst du bei der Größe aber ganz sicher nicht unter die 1,5 MB kommen.

Im Großen und Ganzen hilft hier nur das herumspielen an den oben genannten Einstellungen.

Jens
 
AW: Online Bewerbung Verkleinern??

Gute frage :oops:
Ich kann zwar mit nem PC an sich ganz gut umgehen aber was das scannen angeht, naja....

Einlegen, scannen, fertig :D

Aber Danke für den Tip :)
Ich werds wenn ich Heut Abend zu Hause bin gleich mal testen :)
 
AW: Online Bewerbung Verkleinern??

Hallo Diablo,

Die Größe der Scans hängt stark von den Einstellungen beim Scannen ab. Je mehr dpi, desto größer wird die Datei. 300 dpi sind im Regelfall ausreichend.
300dpi werden nur benötigt, wenn man einen Ausdruck haben möchte, der an eine Fotokopie herankommt. Zur Darstellung auf dem Bildschirm viel zu viel.

Die Formate GIF und BMP sind wahre Speicherfresser. JPG und PNG sind wesentlich genügsamer und man kann die Komprimierungsrate beeinflussen
Das ist für GIF falsch. Gerade Zeugnisse oder andere Dokumente mit wenig Text und viel weiss (bzw einfarbig) bekommst man mit GIF wesentlich kleiner und dabei viel schärfer als mit JPG. Verwechsele GIF nicht mit TIF!

Chris...
 
AW: Online Bewerbung Verkleinern??

Gut, jeder hat seine Meinung. :D :p

Ich würde einen Scan mit 72 dpi nie als Bewerbung abgeben. Im Regelfall werden die Bewerbungen wohl eher ausgedruckt als am Bildschirm betrachtet. :rolleyes:

:winke: Jens
 
AW: Online Bewerbung Verkleinern??

Du kannst doch alles einscannen. Das wird dann meist jpg. Diese können auch mit Bildbearbeitungsprogrammen komprimiert werden. Zum Versenden würde ich das lieber zu PDF umwandeln. Das kann jeder lesen, unabhängig vom Betriebssystem.
 
AW: Online Bewerbung Verkleinern??

Zum Versenden würde ich das lieber zu PDF umwandeln.
Davon ist vom ersten Beitrag an die Rede :D

Mit dem Wert kommt man aber bei DINA4 auf eine Höhe des Scans von ~850px, und somit unskaliert Bildschirmfüllend. Die Scanner bieten den Wert eh nicht an.

Chris...
by the way: Diese Aussage wird durch die konvertierung in PDF relativiert. Da der Scan dabei in die im Programm vorgegebene dpi-Zahl hoch bzw. heruntergerechte wird. Der Standartwert ist in meinem Programm 300 dpi.

Jens
 
AW: Online Bewerbung Verkleinern??

Mit dem Wert kommt man aber bei DINA4 auf eine Höhe des Scans von ~850px, und somit unskaliert Bildschirmfüllend. Die Scanner bieten den Wert eh nicht an.
by the way: Diese Aussage wird durch die konvertierung in PDF relativiert. Da der Scan dabei in die im Programm vorgegebene dpi-Zahl hoch bzw. heruntergerechte wird. Der Standartwert ist in meinem Programm 300 dpi.
Echt? Das iss ja ein quatsch eine bspw. 100dpi Grafik hochzurechnen, was bringt das? Wieso machen die das? Wahrscheinlich werden dann auch schöne kleine GIFs in JPGs umgewandelt. Es sei denn der Distiller ist fein genug konfigurierbar.

Das heisst dann also für Diablo, daß nicht unbedingt die Originalscans schuld an der Dateigröße sein müssen, sondern es auch noch mal an den Einstellungen des PDF-Wandlers zu schrauben gilt.

Mit der Bewerbung geb ich dir allerdings recht, die werden wahrscheinlich am Monitor aussortiert und die übriggebliebenen erst gedruckt. Oder wie ist die gängige Praxis? Ein Personaler hier?

Chris...
 
AW: Online Bewerbung Verkleinern??

Das heisst dann also für Diablo, daß nicht unbedingt die Originalscans schuld an der Dateigröße sein müssen, sondern es auch noch mal an den Einstellungen des PDF-Wandlers zu schrauben gilt.
Genau!
Ich hab da bei mir zig Optionen, an denen ich drehen kann. Incl. Art und Stärke der auf Bilder angewandten Kompression. Wobei hier dann natürlich ein vorher schon stark komprimiertes JPG der Tod für die Qualität ist. :rolleyes:
 
AW: Online Bewerbung Verkleinern??

So danke Jungs !! :)

Hab mich mal was mit dem Scanner beschäftigt und hab nu aus 1213KB eine ca 123kb datei machen können :)
Das reicht mir ja schon :) Und die Qualli hat auch nicht gelitten :D
Vorallem hab ich nu keine 6MB mehr sondern nur noch ne 1,5 MB Bewerbung :thumbsup:
 
Top