Oberwellen Messen

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von hma1ba, 4 Jan. 2013.

  1. Hallo Zusammen,

    habe folgendes Problem:
    in einer Industriehalle steht eine neue CNC Drehmaschine (mit Netzfilter und Drossel! Die erforderlichen Kategorien sind alle richtig ausgelegt, laut Datenblätter)!
    Schaltet man die Maschine ein und die Motoren sind in Regelung hab ich auf jeder Steckdose im Raum ca 280 Hz! Messe ich an der Drehmaschine selber (habe leider nur eine Messzange zur verfügung) habe ich auf L2 und L3 Frequenzen von 50Hz bis 150Hz (Das sind Oberwellen die meiner Meinung nach ok sind) auf L1 aber habe ich Frequenzen von 50Hz bis 1000Hz! Die messungen sind nicht genau, aber trotzdem dürfte die Frequenz auf L1 nicht sein oder?
    Oder kann sowas normal sein???

    Zusätzlich ist in der selben Halle noch eine dieser CNC Drehmaschinen (beide der gleiche Hersteller, gleiches Herstelldatum usw...) da habe ich die selben Syntome

    Das größte, dadurch entstehende Problem macht die Heizung, diese steigt mit einem Netzfehler dann aus! Sind die beiden Anlagen ausgeschaltet läuft die Heizung problemlos!


    Ich hoffe ihr könnt mir Helfen!

    danke
     
    #1 hma1ba, 4 Jan. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 4 Jan. 2013

Diese Seite empfehlen