Netzteilsymbole

Moin Leute, ich hoffe, dass ich hier nicht falsch bin. Es scheint ja so, dass die Leute hier sehr fortgeschritten sind aber ich tatsächlich nur ein Wirtschaftsinformatikstudent bin und blutiger Anfänger in der Elektrotechnik bin.

Ich bin gerade dabei einen elektronischen Standtisch zu bauen. Den Bauplan habe ich bereits gezeichnet, und für die Höhenverstellung bediene ich mich zweier Aktoren. Diese steuere ich durch einen zweipoligen Wechselschalter. Dieser ist dann mit dem spannungswandelndem Netzteil verbunden. Hier habe ich nun ein paar Fragen bezüglich der Symbole auf meinem Netzteil:

IMG_7144.JPG

Das L ist ja wohl die Phase, also der spannungsführende Leiter und N der Neutrallleiter, der den Strom zurückführt. Das Symbol rechts davon ist wohl für die Erdung gedacht. An diese drei Stecker gehen dann doch auch die drei Kabel des Netzsteckers, richtig?

Jetzt denke ich mir, dass -V für den ausgehenden und +V für den eingehenden Strom ist. Kann man das so einfach sagen? Außerdem weiß ich auch nicht ganz so recht wofür AD J steht.
Außerdem wäre es auch super zu wissen, ob ich den Symbolen, die richtigen Steckplätze (mit den Pfeilen im Bild) zugeordnet habe.

Bitte nicht mobben für die Anfängerfragen :D Ich lese mir auch gerne einfach die Dokumente durch, falls ihr welche diesbezüglich habt (ich habe nur einfach keine finden können mit meiner Suche).
 

derschwarzepeter

Mitarbeiter
Wir mobben nicht für Anfängerfragen
und weil ich davon ausgehe, dass das eine rein theoretische Frage ist
und du NICHT vorhast, Arbeiten an Netzspannung führenden Teilen vorzunehmen, ohne Elektrofachkraft zu sein,
helfen wir auch gerne;
von links nach rechts:

L ................ Phase der Netzspannung (230 VAC)
N .............. Neutralleiter
Erdungssymbol (da kommt der gelbgrüne Draht dran)
-V ............. Minus-Anschluss der DC-Ausgangsspannung
+V ... Plus-Anschluss der DC-Ausgangsspannung
+V ADJ ... Justiermöglichkeit der DC-Ausgangsspannung

Die Zuordnungen sind richtig.
 
Natürlich war das eine rein theoretische Frage :D Danke für diese (schnelle!) Antwort Peter. Sag mal, was kann man denn genau an der DC-Ausgangspannung justieren und wie ist das möglich?
Ich denke mal die Justierung werde ich wohl nicht für mein Projekt benötigen aber trotzdem bin ich jetzt neugierig.
 

derschwarzepeter

Mitarbeiter
Um das netzseitig anzuschließen, benötigt man die Bestellung zur geprüften Elektrofachkraft.
Diese hat dann auch ganz sicher einen "Spannungsmesser"
und kann dir das auch einstellen.
 
Top