natural join == allgemeiner Verbund?

Hi!

Der unterschied zwischen einem natural join und einem allgemeinen Verbund (equi join lt wikipedia) ist ja einzig der, daß die verknüpften Attribute in der Ergebnisrelation beim natural nur einmal auftauchen, beim allgemeinen 2 mal.

Wenn man nun in der Praxis die beiden ids miteinander verknüpft, aber per select gar nicht in die Ergebnisrelation übernimmt. Macht man dann einen natural join oder einen allgemeinen Verbund?

Also z.B. die DB aus dem Lab1 cd_handel: Relation cd enthält den titel und ein verweis auf die genre-Relation. sort enthält das genre und eine genre-id.

Ich will den CD-Titel und das zugehörige genre, also frage ich ab:

select cd.title, sort.name
from cd, sort
where cd.sort_id = sort.sort_id

In der Ergebnisrelation stehen nur Titel und Genre. Ist das nun nun ein allegemeiner oder natürlicher Verbund?

Chris...
 
AW: natural join == allgemeiner Verbund?

Hi Chris,

ich würde die Bestimmung des joins mal davon abhängig machen, was du für eine Ausgabe bekommst wenn du nicht spezielle Spalten selektierst. Also in dem Fall allgemeiner Verbund oder equi join. 100%ig sicher bin ich mir aber nicht.

Gruß Jens
 
AW: natural join == allgemeiner Verbund?

Ja, natürlich :oops: mit "*" isses ein allgemeiner Verbund, kein natürlicher. (zumindest bei meine MySQL Version) Gut zu wissen, denn ich bin bisher immer davon ausgegangen, daß es in dem Fall immer ein natürlicher ist. Auch wenn der Unterschied marginal ist, beim DAA kann sowas Punkte kosten :oops:

Chris...
 
Top