Nachträglich Bafög beantragen

Dieses Thema im Forum "Steuern, Bafög" wurde erstellt von Smoerf, 10 März 2009.

  1. Ab 1.7.09 gibt es ja jetzt die 25% Erlass des Restdarlehens. Ich möchte aber mein Studium (staatlich gepr. Mechatroniktechniker) so schnell wie möglich beginnen (aus beruflichen Gründen...). Was muss ich beachten, wenn ich nachträglich Bafög beantrage, gib es irgendwelche Einschränkungen? Wi gehe ich bei einem nachträglich gestellten Antrag vor?

    Grüße
    Smoerf
     
  2. AW: Nachträglich Bafög beantragen

    Hallo Leute,

    bin bei der DAA im 2. Semester (Maschinenbau) habe das Meister-Bafög schon beantragt und auch schon was davon bekommen, nur das Darlehen von der Kfw hab ich damals abgelehnt und nicht unterzeichnet.

    Letzten Samstag lese ich in der Schule das 25 % des Darlehens nach dem erfolgreichen Abschluss der Schule erlassen werden.

    Kann ich jetzt auch noch das Kfw - Darlehen nächträglich beantragen?
    Gibt es eine Gesetz dafür?
    Die Frau von unserem Landratsamt sagte das es nicht geht,
    doch irgendwo hab ich gelesen das man vor Prüfungsbeginn ein Recht auf alle staatlichen Förderungen und Bafög hat.

    Danke schon mal im Voraus

    Gruß Christian
     
  3. AW: Nachträglich Bafög beantragen

    Ja, das ist die zweite Novelle und greift für alle Maßnahmen, die ab dem 01.07.2009 beginnen. Da du ja aber schon ne Weile dabei bist hast du leider nichts davon. Das Darlehen nicht zu nehemn ist m.M. nach eh die falsche Entscheidung. Und wenn man es nur auf ein Tagesgeldkonto legt...

    Chris...
     
  4. AW: Nachträglich Bafög beantragen

    Hallo cce,

    da kann ich dir nur Recht geben,
    kann ich das Darlehen nächträglich noch beantragen?
    Sind Fälle bekannt wo das ging?

    Man weiß ja nicht welche Gesetzesänderungen noch kommen,
    außerdem wüsste ich für das Geld ne gute Verwendung.

    Gruß

    Christian
     
  5. AW: Nachträglich Bafög beantragen

    Du hast doch noch das Darlehensangebot von der Bank. Ruf doch einfach mal an und frag, ob da was zu machen ist.

    Chris...
     
  6. AW: Nachträglich Bafög beantragen

    Zu KFW:
    Ja da hab ich schon angerufen, die meinten das muss das zuständige Amt für Ausbildungsförderung entscheiden, ob ich das Darlehen noch bekomme.

    Zum Amt für Ausbildungsförderung:
    Beim Amt für Ausbildungsförderung sagt mir die Frau das das nicht geht, zumindest wurde das noch nicht gemacht, ich glaube das die einfach keinen Bock hat grünes Licht nochmal an die Kfw zu geben.

    Deswegen würde ich gerne wissen ob das gesetzlich irgendwie geregelt ist
    oder ob ich einen rechtsanspruch auf das Darlehen habe.

    Wen kann man da Fragen?
     

Diese Seite empfehlen