Nachfassbrief nach dem Vorstellungsgespräch!

Dieses Thema im Forum "Berufsleben und Gehalt" wurde erstellt von maxmad, 6 Sep. 2007.

  1. hallo alle,
    wollt mal fragen wie es ankommt wenn man nach einem Vorstellungsgespräch ein Nachfassbrief schickt?? vielleicht hat ja jemand damit Erfahrungen gesammelt?
    Über Tipps und Tricks würde ich mich freuen :)!!

    MFG Maxmad
     
  2. AW: Nachfassbrief nach dem Vorstellungsgespräch!

    Hallo maxmad!

    Was verstehst Du unter einem "Nachfassbrief"?

    Was willst Du damit erreichen?
     
  3. AW: Nachfassbrief nach dem Vorstellungsgespräch!

    Ich denke mal mit dem Nachfassbrief willst du dein weiteres Interesse an der Stelle bekunden und deutlich machen, dass es dir wichtig ist.

    Ob und in welchem Zeitraum das Sinn macht kann ich dir leider nicht sagen, jedoch ist es bestimmt nicht verkehrt 1-2 Wochen nach dem Vorstellungsgespräch nochmal auf sich aufmerksam zu machen.

    Bei meinem Vorstellungsgespräch wurde zum Ende ausdrücklich darauf hingewiesen, dass ich mich nach ein paar Tagen nochmal via E-Mail bzw. telefonisch melden soll.

    Manchmal sind die Stellenausschreibungen ja nicht sonderlich Aussagekräftig und vieles klärt sich erst im Vorstellungsgespräch, so kann es durchaus positiv sein, sich nochmal zu melden. Das zeigt ja auch dem Personaler, dass sich der Bewerber wirklich um die Stelle bemüht.

    mfg
    Esuan
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen