Nach Techniker zur FH??

Dieses Thema im Forum "Weiterqualifikation" wurde erstellt von Wisch, 23 Jan. 2013.

  1. Hallo ,
    ich hatte da eine frage ich hatte mir überlegt nach meinem Techniker noch die FH zu besuchen und Elektrotechnik zu studieren . Was mein ihr macht dies sinn oder besser kennt ihr eine besser Fortbildung nach dem Techniker ??

    Würde mich über eure Meinung freuen :)
    Danke
     
    Wisch und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  2. AW: Nach Techniker zur FH??

    Ob ein Studium oder nur eine Weiterbildung Sinn macht, kannst nur du selbst beantworten.
    Grundsätzlich kann beides einen Sinn machen.
     
  3. AW: Nach Techniker zur FH??

    Ich denke es kommt darauf an, was dich mehr interessiert.


    Ich weiß nicht, wieviel mehr Stoff man lernt in einem Elektro-Studium in Sachen Elektrotechnik im Vergleich zum Techniker.

    Allerdings kann es auch Vorteile haben, sich nach dem Techniker betriebswirtschaftlich weiterzubilden mit einem Betriebswirtschaftsstudium.

    SOllte eigentlich eine gute Kombination sein, je nach dem, ob man in Zukunft mehr Technik oder mehr Management machen möchte.
     
  4. AW: Nach Techniker zur FH??

    Ein Studium lohnt sich schon wenn du Intresse an Stellen hast, welche ein Studium erfordern oder du dich einfach sehr stark für die Materie interessierts.
    Als "Zusatzausbildung" für den Techniker soll der Technische Betriebswirt der IHK recht gut sein, geht halt dann mehr in die Richtung Projektleitung, Qualitätsmanagement etc.
    Ich würde mir an deiner Stelle Jobangebote anschauen die dich interessieren und nach den dortigen Forderungen dann eine Entscheidung fällen!
     
  5. AW: Nach Techniker zur FH??

    Weiterbildungen im Projektmanagement sind auch gut und gerne Voraussetzung für Stellen als Projektleiter, vor allem für größere Projekte.
     
  6. AW: Nach Techniker zur FH??

    ich stehe momentan auch vor der frage.
    noch 4,5 monate technikerschule, dann sind die letzten prüfungen rum. stehe notenmässig 1,47.
    jedoch hält mich vom studium die mathematischen schwerpunktfächer wie konstruktionstechn oder techn. mechanik ab, mich an der FH einzuschreiben. gerade in diesen fächern, habe ich an der technikerschule leichte schwierigkeiten.
    andere fächer wie CAD und SRT/AUT würde ich gerne an der FH vertiefen. o_O
     

Diese Seite empfehlen