Moment berechnung eines Lenkers

Hallo,

hier benötige ich auch die Erklärung auf für den Rechnenweg.
Die Rechnung lautet: 20N* cos 17,5* 0,15m

Wieso nehme ich hier auch cos und nicht sin?


Hier sind glaub ich 2 Lösungswege möglich, wäre nett wenn ihr mir die verdeutlichen könnt.

Danke
 

Anhänge

AW: Moment berechnung eines Lenkers

Hi, ich würde an deiner Stelle den Dreieck in die Skizze einzeichnen und die Winkelfunktionen noch mal in irgendeiner Formelsammlung anschauen dann sollte normal deine Frage sich selbst beantworten. Wobei deine Skizze verstehe ich auch nicht so ganz wenn ich ehrlich sein soll.
Mfg Alex.
 
Top