Molare Masse von Cola abgestanden

Hallo Leute,

wir haben in Chemie auf bekommen von Stoffen die wir in Unterricht die pH-Werte gemessen haben die molare Masse auszurechnen.
Cola abgestanden: pH: 3,0
V: 500ml
CH+ : [tex]10.1^{-3} [/tex]
POH: 11,00

Kann mir jemand helfen?
Gruß
Jumper
 
AW: Molare Masse von Cola abgestanden

Cola ist auch ohne Sprudeleffekt ein Stoffgemisch, aus dem man schwerlich allein anhand des pH irgendeine Inhaltsberechnung anstellen kann.

So wie das aussieht, könnte man hypothetisch annnehmen, dass es sich idealerweise um eine Phosporsäurelösung handelt, die den pH 3 besitzt. Blöd nur, dass H3PO4 eine Dreifachsäure ist - das macht es nicht leichter. Ausserdem muss man wissen, ob es eine "starke" oder "schwache" Säure ist und das Dissoziationsverhalten kennen.

Irgendwie nicht grade so Einsteigerniveau ...
 
AW: Molare Masse von Cola abgestanden

Oder hat das mit dem pH nichts zu tun und ihr sollt einfach mal die Molmassen der Stoffe rausfinden, die Euch so begegnen?

Da wäre Wasser mit 18, Phosphorsäure mit 98, und andere siehe wikipedia ...
 
AW: Molare Masse von Cola abgestanden

Oder hat das mit dem pH nichts zu tun und ihr sollt einfach mal die Molmassen der Stoffe rausfinden, die Euch so begegnen?

Da wäre Wasser mit 18, Phosphorsäure mit 98, und andere siehe wikipedia ...

Das ist richtig. wir haben Stoffe wie Seife, Apfelschorle,Kirschsaft usw. untersucht. Aber wie erkenne ich welche Stoffe enthalten ist? Oder ist damit gemeint ohne Kohelsäure nur noch Wasser und der jeweilige Stoff enthalten ist?

Gruß
Jumper
 
AW: Molare Masse von Cola abgestanden

Bei den oben genannten Beispielen handelt es sich um Gemische. Die einzelnen Bestandteile zu bestimmen, erfordert einige Jahre Laborerfahrung und teuere Gräte.

Nur mit dem pH-Papier bewaffnet, kann man nur eine der Eigenschaften eines Stoffgemisches bestimmen.

Verglichen mit einem Fahrzeug, dessen genaue Typenbezeichnung, Farbe, Extraausstattung sowie Baujahr und Kilometerstand herauszufinden ist und man bekommt als einzige Information wieviele Räder es hat.

Vermutlich ist es gar nicht so kompliziert gedacht, wie du es anzugehen versuchst. Erstmal geht es wohl nur darum mal einige Stoffe aus dem täglichen Leben mit Säure/Base in Verbindung zu bringen und nicht viel mehr.
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top