Möglichkeiten als E-Techniker/Datenverarbeitung?

Dieses Thema im Forum "Weiterbildungsmöglichkeiten" wurde erstellt von StromTaenzer, 22 Jan. 2013.

  1. Guten Abend zusammen,


    bin neu hier im Forum und habe hier sehr viel hilfreiches gelesen.

    Stehe kurz davor eine Anmeldung bei der DAA abzuschliessen,hätte allerdings noch ein paar fragen.

    Ich bin im mom Verdrahter und möchte sowas nicht den rest meines Lebens tätigen,somit also die weiterbildung.
    Da mein Fachgebiet Computer sind und ich mich sehr gerne mit der Hardware auseinander setze dachte ich mir eine weiterbildung zum Techniker zu machen mit dem Schwerpunkt Datenverarbeitung.

    - Hat man die Möglichkeit als E-Techniker in einen Beruf tätig zu werden der einen Systemelektroniker ähnelt?
     
  2. AW: Möglichkeiten als E-Techniker/Datenverarbeitung?

    Hallo StromTaenzer,
    Ich mache gerade meinen Techniker Schwerpunkt Datenverarbeitung.
    Du schreibst das du dich gerne mit Hardware auseinander setzt. Der Schwerpunkt Datenverarbeitung richtet sich aber eher in Richtung Software aus. Abschlussprüfungsfächer sind:

    Microcomputertechnik -> "Assamblerprogramme"
    Softwareentwicklung--> "C-Programmierung",
    Automatisierungsrechnik -->"Regelungstechnik und SPS-Programmierung"
    Mathematik

    Mit dem Techniker hast du in Systemelektroniker Jobs gute Chancen. Bin selbst IT-Systemelektronikerin und habe gute Erfahrungen bei meinen Arbeitgebern gemacht wenn ich gesagt habe das ich den Techniker mache.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen