Mischungsverhältnisse

Dieses Thema im Forum "Physik" wurde erstellt von Krach, 28 Okt. 2007.

  1. Hallo zusammen!

    Bin mit meinem Ergebniss nicht so ganz sicher, wär nett wenn sich das jemand ansehen könnte

    Zur Bestimmung der Temperatur einer Flamme wird mit dieser eine Kupferkugel der Masse 15g erhitzt. Anschließend gibt man die Kugel in ein Kaloriemetergefäß(C_{Gef} =58J/K), in welchem sich 0,35 Liter Wasser von 18,5°C befinden. nach erfolgtem Temperaturausgleich wird eine Temperatur von 22,3°C gemessen. Ermitteln Sie durch Berechnung die Flammentemperatur.

    C_{Kupfer} = 0.389KJ(Kg*K)
    C_{Wasser} = 4.19KJ(Kg*K)

    Mein Lösungsansatz ist:

    T_{1} = \frac{T_{m} - c_{2} \cdot  m_{2} \cdot T_{2} \cdot c_{1} \cdot m_{1} + c_{2} \cdot m_{2}  }{c_{1} \cdot m_{1}  }

    T_{1} = T_{m} \cdot T_{2}

    T_{1} = 412.55°C
     
    #1 Krach, 28 Okt. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 28 Okt. 2007
  2. AW: Mischungsverhältnisse

    Hallo,

    wie kommt denn deine 2.Zeile zustande?
    Ich denke, hier fehlt noch etwas.
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen