Mini-Zahnstange Modul 0,5 , b=1mm , ha=3mm

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von Frank2728, 13 Dez. 2012.

  1. Hallo,

    ich brauche für meine Basteleien eine Zahnstange (Messing oder Stahl) in den o.g. Maßen. Im Internet finde ich zwar Modul 0,5 , dummerweise aber erst Breite 2mm und Höhe 4mm. Kennt jemand eine Bezugsquelle für derartige Kleinteile?

    Oder haltet ihr es für realistisch, eine Zahnstange aus Messing mit b=2 und ha=4 zu nehmen und dann seitlich und oben jeweils 1mm abzufeilen?

    Danke vorab für alle Tipps

    Frank
     
  2. AW: Mini-Zahnstange Modul 0,5 , b=1mm , ha=3mm

    Servus,

    also das ist schon verdammt klein! Bezweifle fast dass man die so kaufen kann.
    Abfeilen wäre da schon eine Lösung. Musst nur aufpassen dass fragile Teil nicht auseinander bricht. Da bleibt nicht mehr viel Material stehen...

    Gruß
    Daniel
     
  3. AW: Mini-Zahnstange Modul 0,5 , b=1mm , ha=3mm

    Um das zu feilen, wird man das spannen müssen und das dann ich mir kaum vorstellen.
    Was ich mir jedoch vorstellen kann, wäre 2 solcher Zahnstangen mit den Zähnen gegeneinander zu legen
    und die mittels 2 Stk. 1mm-Stahlblechstreifen auf dem Magnetspanntisch mit einer Flächenschleifmaschine zu bearbeiten,
    aber die muss man erst mal haben!
     
  4. AW: Mini-Zahnstange Modul 0,5 , b=1mm , ha=3mm

    In die Richtung würde ich auch denken. Das können sicher auch externe Firmen.
    Die Länge wäre sicherlich noch interessant zu wissen und um wieviel Stück es sich handeln soll. Bei einer Kleinserie kann man auf die obengenannte Lösung gehen, sollen es aber große Stückzahlen sein kann man auch mit den Herstellern direkt verhandeln, dass zeichnungsgerecht geliefert wird.
     
  5. AW: Mini-Zahnstange Modul 0,5 , b=1mm , ha=3mm

    Dass das mit dem einspannen schwierig wird dacht ich mir schon. Meine Idee wäre, das Teil erst mit Silberlot auf ein Vierkantrohr aufzulöten, das dann in den Schraubstock und mit der Feile bearbeiten auf ca. 1mm Dicke; dann wieder loslöten und direkt in den Schraubstock einspannen, und dann von der Unterseite noch 1mm abfeilen. Vielleicht haut das so hin, denn auf den Mikrometer Genauigkeit kommt das wohl nicht an dabei.
     
  6. Wäre es nicht einfacher die kleinstmögliche beschaffbare Zahnstange zu verwenden und lieber die Führung und Lagerung an diese anzupassen?
     
  7. AW: Mini-Zahnstange Modul 0,5 , b=1mm , ha=3mm

    Hallo,

    in der Größe würde ich die Zahnstange aus Blech fertigen lasen (Blechdicke 1mm und die Kontur lasern lasen).



    Gruß studi098
     

Diese Seite empfehlen