Mikrocontroller 8051 Bastelprojekt

Hallo an alle,

ich würde mich gern mal wieder dem Thema Mikrocontroller widmen.
Während des Technikums beim DAA haben wir mit dem 8051er gearbeitet, allerdings nur theoretisch! Programmieren im Assembler mit Keil und abschließendes Debuggen. Leider gab es dazu nie wirklich Laborübungen.

Kennt sich jemand damit aus, vielleicht aus dem Hobbybereich?
Ich würde gerne mit Steckplatine arbeiten (kein Lötkolben vorhanden) und möchte wissen, was ich nun alles benötige.

Mir schwebt vor eine Art Thermometer via LED-Anzeige zu basteln, sprich ich bräuchte einen Temperatur-Sensor, A/D-Wandler, die Platine mit Adern und irgendwie muss das Programm vom Rechner dann noch auf den Mikrocontroller - da hab ich gar keine Ahnung wie.

Für jegliche Hilfe, in Hinsicht auf Materialien und Programmübertragung wäre ich dankbar!

Ps.: Und ja, ich würde gerne beim 8051 bleiben und Assembler schreiben, kein Arduino-C.
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top