MGru Prüfung 14.11.21

Hallo allerseits,
Wer hat heute noch MGru geschrieben und was sind so eure Ergebnisse?
Ich hatte in etwa folgendes:
1. [tex] F_a [/tex]=150N [tex] F_b [/tex]~3, xkN
2. Ergebnis nicht mehr im Kopf, aber [tex] \sigma_v [/tex] war ca 13mal größer [tex] \sigma_{zul} [/tex] :/
3. Rillenkugellager i.O., C~28kN<34kN
1 Ringspannelement ausreichend, [tex] F_a [/tex] weiß ich nicht mehr
4. Passfeder Länge die kleinste mögliche.
 
Weiß meine Ergebnisse auch nicht mehr wirklich. 😅 Kann mal raten.
1) Fa = 0.15KN, Fb = 1.95KN, MBA = 138NM , MbM ~374? NM
2) Sicherheitszahl 9.3 ca 😳
3) n.i.O. , 1 ausreichend, FA auch nicht mehr im Kopf
4.1) benötigte Passfeder A10x8x28 DIN 6885
4.2) z= 1,xx -> 3 Riemen ausreichend

Die Zeit war bei mir leider etwas knapp weswegen ich mir die Aufgaben nicht nochmal schnell anschauen konnte.
Was richtig ist kann ich leider auch nicht sagen. 😅
 
Meine Ergebnisse können auch total falsch sein, ich hab es leider auch nicht mehr wirklich im Kopf. Evtl. meldet sich ja noch wer, der es besser Rekonstruieren kann. 😅
 
Also zum mitschreiben hat mir die Zeit leider nicht gereicht.
1) hab ich Fa = 0.15KN, Fb = 1.95KN raus
2)Meine Ergebnisse hab ich leider nicht mehr im Kopf aber die Stelle hat gehalten :D
Musste die Sicherheitszahl berechnet werden ?
3.1) Passfeder A10x8x28 DIN 6885
3.2) 1 Spannelement war ausreichend
4.1) Lager hält (hab hier die zu erwartende Lebensdauer und das Lager auf die Kraft überprüft)
4.2) 3 Riemen reichen aus

Bin mal gespannt wie lange es dauert bis die Ergebnisse da sind :D
 
Top