Mgru LM2 Aufgabe5 Gestaltfestigkeit ?

Dieses Thema im Forum "MBtechn. Grundl." wurde erstellt von dideldideldoh, 9 Jan. 2013.

  1. Hallo Leute,
    kann mir jemand erklären wie ich auf die werte vom DAA komme.
    Aufgabe:berechne die Gestaltfestigkeit für die Stelle A - A der Welle?
    Tip- fehlende Angaben sind dem Lehrbsp.2 zu entnehmen.
    geg. Rz=25
    Wellendurchmesser 90mm
    Rm aus tabelle= 500
    b1 abgelesen= 0,88
    b2 abgelesen= 0,77
    S=1,25
    ßk wird mit 1,9 angenommen
    Lastfall = 240

    wenn ich alles einsetze komme ich auf 68,5 und nicht auf 71,1 lt. lösung
    Hat jemand das selbe Problem oder hab ich einen Denkfehlero_O

    Lg
     
  2. AW: Mgru LM2 Aufgabe5 Gestaltfestigkeit ?

    Hat denn keiner die aufgabe nachgerechneto_O

    lg
     
  3. AW: Mgru LM2 Aufgabe5 Gestaltfestigkeit ?

    prüf mal deine Werte ! bei dem Ø90 gehts schon los, der ist eigentlich Ø60 und \sigma_{b} ist 240N/mm² weil es eine wechselnde Belastung ist...
     
  4. AW: Mgru LM2 Aufgabe5 Gestaltfestigkeit ?

    Hi
    danke für eine antwort, meine werte sind schon ok.
    die Aufgabe ist auf Seite 31 (aufgabe5)

    vielleicht kannst du da nochmal hinschauen

    lg
     
  5. AW: Mgru LM2 Aufgabe5 Gestaltfestigkeit ?

    Hallo,

    anbei mal mein Rechenweg.

    Aufgabe 5_S.31.jpg

    Die Werte werden nie 1:1 passen, da das Ablesen aus den Tabellen nicht genau erfolgen kann. Komme aber trotzdem auf die Lösung.



    mfg
     
  6. AW: Mgru LM2 Aufgabe5 Gestaltfestigkeit ?

    der fehler ist, dass ich für B2 nicht 0,8 (wie du ) sondern 0,77od.0.78 abgelesen habe.
    Hab gerade nochmal nachgeschaut und ich habe wie schon iron0308 geschrieben hat den falschen Ø benutzto_O
    ich sollte wohl mit den kleineren Ø rechnen:oops: und dann passt es auch.

    Trotzdem danke fürs nachrechnen,
    Durch feedback kann sollte man schon seine Fehler erkennen.:D

    Lg
     

Diese Seite empfehlen