Metallbauer Weiterbildung

Hallo Ich habe eine Frage.
Mache zurzeit noch meine Ausbildung zum Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik.

Nun würde ich gerne wissen was ich danach noch weiter machen kann in sachen Techniker

ob ich auch Maschienenbau oder Kraftfahrzeugtechniker machen kann oder ob ich auf der Metallbauer sache bleiben muss.


schonmal vielen dank im vorraus
 
P

Paule1086

Gast
AW: Metallbauer Weiterbildung

Also ich habe ebenfalls Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik gelernt...

Seit August mache ich nun Techniker im Maschinenbau in Vollzeitform.

Angenommen wurde ich von der Schule ohne Probleme und mit dem Unterrichtsstoff komme ich bis jetzt ganz gut klar.

Wie es allerdings nach der Ausbildung dann mit einem job aussieht weiss ich selbst noch nicht genau, ich hab hier im Forum schonmal einen Thread aufgemacht und nach gelernten Metallbauern gefragt, direkte Antwort darauf habe ich leider keine bekommen, das wird sich dann in 2 Jahren rausstellen :)
 
AW: Metallbauer Weiterbildung

also ich habe ne ausbildung als (schlosser) seit anfang des jahres hinter mir und wollte mich als maschinenbautechniker am daa-technikum anmelden. da ist es aber so das man 4 jahre machen muss und ich würde auch lieber vollzeit in 2 jahren machen!
daher die frage an PAULE : Wo machst du den techniker? welche schule? welche stadt?

würdest mir damit riesig helfen!
mfg
 
AW: Metallbauer Weiterbildung

Morsche Jungs,
mal n kleiner Anreiz wies weitergehen könnte oder auch nich. Ich komm auch aus Eurer Berufsecke. Hab mal Konstruktionsmechaniker für Metall und Schiffbautechnik gelernt. Jetzt bin ich seit nem halben Jahr mitm Techniker für Mechatronik fertig und so gar nich mehr zufrieden mit meiner Fachrichtungswahl. Die Elektronik is halt nichts fürn richtigen Metaller wie mich *grins grins, zwinker zwinker* und wirds wohl auch nich mehr werden. Was ich damit eigentlich sagen will ist, macht euch rechtzeitig nen richtigen Kopf, obs sinnvoll ist recht weit vom gelernten abzuschweifen. Ne richtig gute und erfolgreiche Weiterbildung baut in meinen Augen auf ner guten Lehre auf. Als Quereinsteiger in ner anderen Richtung hat mans oft nich leicht.
sodenn ...rein haun...
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top